Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Oliver Elsässer


Free Mitglied, Hechingen

Gänse im Anflug!

Ein wenig warten und schon hat man ein gutes Bild im Kasten. Klappt nicht immer, ich weiß, aber oft ;-)

- Nature document

Kommentare 5

  • RS-Foto 1. November 2013, 23:38

    Unter FC'lern bleiben wir gleich mal beim Du ..oder ?

    Hallo Oliver.
    Du hast hier kein gutes Licht vorgefunden, was solche Flugaufnahmen immer ungüstig beeinflusst.
    Bei den vorhandenen Möglichkeiten meinte ich, die nur zu knapp einem Drittel ausgenutzte Brennweite ...
    Bei der 7d kannst Du aber locker auf Iso 400 erhöhen !
    Das verkürzt die Belichtungszeit enorm.
    Die Grauen, werden dann schärfer..
    LG Roland
  • Oliver Elsässer 1. November 2013, 20:31

    Welche vorhandenen Möglichkeiten meinen sie? Der Fokus liegt auf der vorne links fliegenden Graugans und die ist so scharf wie es das Objektiv nur abbilden kann. Alle können schlicht nicht scharf sein wenn sie zum Teil hintereinander fliegen.

    Gruß
    Oliver
  • RS-Foto 31. Oktober 2013, 18:08

    Die Graugänse sind etwas unscharf.

    Bei der verwendeten Brenneite könnte es aber an der Vergrößerung liegen.
    Warum nutzt Du vorhandenen Möglichkeiten nicht ?
    LG Roland
  • Fritz Haselbeck 30. Oktober 2013, 7:18

    Toll gemacht, einmaliges Motiv mit schönen Schärfelinien! Viele Grüße: Fritz H.
  • Heinz Koch (Heini) 30. Oktober 2013, 0:25

    Klasse erwischt, Kompliment!

    Gruß Heini

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 212
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Sigma 100-300mm f/4
Blende 5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 193.0 mm
ISO 100