Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Rolf


World Mitglied, Rietberg bei

gabriele 10

als optionales, nicht vorinstalliertes zubehör
gab es eine rechtschreibprüfung in form eines duden ;-).

Kommentare 10

  • Martin Ste. 4. September 2007, 23:09

    Ich habe auch eine und sogar noch das komfortabelere Modell, die Gabriele 35, einer der schönsten Schreibmaschinen überhaupt (meine ich).

    Kommt glatt Nostalgie bei mir auf und mal so 27 Jahre zurückdenk...

    Schönes Foto

    Gruß Martin
  • Mara T. 31. August 2007, 14:30

    Hab auch noch so ein altes Schätzchen in der Ecke stehen.
    Für meine Tochter hab ich sie mal vor ein paar Jahren ausgekramt.
    Die war ganz begeistert, tippte ein paar Wörter und fragte dann:
    Und wo ist denn hier die Return-Taste ?
    :-)))))
    LG Mara
  • Hilke von Kienle 31. August 2007, 8:43

    Meine Jungs wüssten sicherlich gar nicht mehr, was das ist ;-)))
    Klasse Aufnahme...
    LG Hilke
  • Werner M. 31. August 2007, 7:56

    desweiteren wird jede erfolgreiche Zeichensetzung mit einem akustischen "Klick" bestätigt ...

    das waren noch Zeiten

    lg Werner
  • Barbara Langer 31. August 2007, 6:23

    hab mit allen tastaturen keinen vertrag ;-)
  • Lisbeth 30. August 2007, 23:01

    Schöne Detailaufnahme!
    Die Maschine scheint einiges mitgemacht zu haben.
    (Meine Finger auch noch.)
    Gruß Annette
  • Günther Ciupka 30. August 2007, 21:50

    das waren noch zeiten, ich habe den unverkennbaren klang der mädchen noch im ohr.
    hg
  • Ernst Hobscheidt 30. August 2007, 21:47

    sehr schön dieses Detail einer Schreibmaschine.
    Gruß
    Ernst
  • fo-mi-ka 30. August 2007, 21:20

    ... nun ja, ich bevorzuge die "Monika", hab "mit ihr" gelernt und beherrschte sie ausgezeichnet, bis die elektronischen Damen vom "Olymp" kamen, die waren dann wesentlich schneller und man brach sich nicht die Finger zwischen den Tasten ... ;-)

    und nun haben wir flache Tastaturen und wundern uns, daß wir das geschriebene Wort an einem Monitor sehen können, der lediglich mit einem dicken Kabel an so einer grauen Kiste hängt ... tz tz tz ...

    Oppa wäre sicher vom Stuhl gekippt vor Schreck ...
    denn der kannte auch eher die Gabriele und die Monika ;-)
  • W. Gerwinski 30. August 2007, 19:28

    hi hi, aber gut !
    Werner