Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tilly Domian


Free Mitglied

Flügel

Beelitz Männerklinik 2014

Kommentare 5

  • photomixx 19. Oktober 2014, 18:55

    Ich denke die Blende runter schrauben, also hohe Werte (22) und dann mit indirektem od Fern-Blitz arbeiten.
    Nur so habe ich das gleiche Problem in einem Museum lösen können.
    Falls jemand bessere Tips hat - her damit.
  • Tilly Domian 19. Oktober 2014, 18:46

    Die Fenster find ich auch furchtbar, nur die Frage wie ich das weg bekomme...
  • Pseudografin® 19. Oktober 2014, 18:44

    schwieriges motiv. das bild kippt in alle möglichen richtungen und die fenster sind überstrahlt. hat eher einen dokumentarischen als fotografischen wert, das bild -> finde ich.
  • aeschlih 18. Oktober 2014, 23:31

    Willkommen bei uns in der fc!
    Man bekommt das Gefühl dasBild ist aus einem Märchen entstammen!

    Solltest Du mal Fragen zu den Fotos und deren Bearbeitung haben, gibt es verschiedene Foren, wo Dir mit Ratschlägen geholfen wird:
    http://www.fotocommunity.de/forum/
    oder
    Hier findest du Anregungen wie du deine Bilder verbessern kannst:
    http://fotoschule.fotocommunity.de
    Wenn du weitere Fragen hast kann dir dieser Link bestimmt weiterhelfen:
    http://www.fotocommunity.de/info/Hilfe
    Findest Du Deine Frage dort nicht beantwortet, dann ist der Support auch noch für Dich da.

    Es grüßt für das fc-Team
    aeschlih
  • photomixx 18. Oktober 2014, 22:52

    Sah im ersten Moment eher nach (Ge)flügel aus :-))
    Interessant inszeniert.

Informationen

Sektion
Ordner Lost Places
Klicks 193
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 18.0 mm
ISO 1000