Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anna Lind


Pro Mitglied, Augustfehn

Kommentare 19

  • Jens Mennenga 9. Juni 2013, 10:39

    Sehr schöne Fischnetze. Klasse gesehen.
    Und die Fische darin sind dann Netzfische? ;-)
  • Wolfgang H. Schäfer 19. September 2010, 10:43

    Das ist ein schönes und interessantes Detailfoto! Der von dir gewählte Bildschnitt passt super zum Motiv!
    LG Wolfgang
  • Walter Brants 19. September 2010, 10:41

    Ich dachte sofort an die Krabbenkutter in Greetsiel, als ich dieses Bild sah. Die nächste Aufnahme bestätigt meine Vermutung.
    Hier ist die diagonal durchs Bild laufende Schwimmer-Kette ein attraktives Gestaltungselement. Die groben schwarzen Schwimmer sind zudem ein reizvoller Kontrast zum Filigran der Netze.
    VG von Walter
  • AnnaRita 17. September 2010, 18:18

    .... alltägliche Dinge bekommen durch die Sichtweite eine ganz eigene "Schönheit"...........
    LG Rita
  • Mary Sch 14. September 2010, 21:47

    Das Fischernetz und seine Details hast Du sehr
    schwungvoll mit guter Schärfe präsentiert.
    Besonders die Kugeln von unten links nach oben
    rechts bilden eine fantastische Diagonale im
    Bild.
    LG Mary
  • Hannelore Kaufmann 14. September 2010, 18:21

    Die verschiedenen Fischernetze gleichen Gardinen mit gehäckelter Spitze, die Kette ist ein schöner zusätzlicher Blickfang!
    LG
  • Christel Kessler 14. September 2010, 14:10

    Das sieht ja super aus. Fischernetze in jeder Maschengröße, jedes für sich für bestimmte Fische. Da steckt meist viel Handarbeit drin... ich könnte mitknüpfen! Ein besonderer Schmuck: die Holzperlenkette! So wandern meine Blicke durch viele Netze, die trotz dem vorderen dichten Netz alle zu erkennen sind.
    lg christel
  • Friedhelm Ohm 14. September 2010, 0:09

    Hallo Anna , auch so geht es , warum sollte auch ein Schiff dabei sein . Mir gefällt so eine Detailaufnahme besonders gut , sie ist auch Qualitativ 100 % !
    Aus der Mitternachtszeit viele Grüße von Fiddi ...
  • Anna Lind 13. September 2010, 21:04

    @ alle
    Danke fürs Anschauen und für Eure Kommentare .

    @ r.l.a.
    Danke, liebe Renate , für das schöne Lied vom Friedensnetz.
    Die Kinder, die an der Bibelwoche teilgenommen haben , werden sich sicher gern an diese Zeit erinnern und die Botschaft des Liedes verstanden haben.
  • r.l.a. 13. September 2010, 20:37

    Liebe Anna,
    bei diesem Bild erinnerte ich mich an eine Kinderbibelwoche, die ich einmal mitgestaltet habe und an ein ganz besonderes Lied.
    Ich schicke Dir hier den Text dazu:
    Liebe Grüße, Renate
    .........................
    Jeder knüpft am eignen Netz,
    versucht rauszuholen, was zu holen ist.
    Wer denkt da an Frieden, wer denkt an Schalom. (2x)
    R Wir knüpfen aufeinander zu, wir knüpfen aneinander an, wir knüpfen miteinander, Schalom, ein Friedensnetz. (2x)

    2. Jeder fängt im eignen Netz, versucht einzufangen, was zu fangen ist. Wer denkt da an Frieden, wer denkt an Schalom. (2x)

    3. Einer hängt im fremden Netz, versucht noch zu retten, was zu retten ist. Er denkt an den Frieden, er denkt an Schalom. (2x)
    ...............
  • Elske Strecker 13. September 2010, 19:12

    eine sehr gelungene Detailaufnahme.
    liebe Grüße, Elske
  • Ilse Jentzsch 13. September 2010, 17:33

    Eigene Worte kann ich mir hier fast sparen, da der Rüdiger es genau so lobend beschrieben hat, wie ich es nicht besser hätte formulieren können.
    Es gibt erstaunlich viel auf der Aufnahme zu entdecken, was man bei dem an sich simplen Motiv, gar nicht erwarten würde.
    Und genau darin liegt die Stärke des Fotos!
    LG Ilse
  • die Wally 13. September 2010, 15:22

    Fast plastisch wirkt die Kette, feine Details runden diese maritime Fotoarbeit ab.
    LG WALLY
  • Annelie S. 13. September 2010, 13:35

    Hier erkennt man gut die verschiedenen Materialien, Farben und Gewebe der Fischernetze. Von der über den VG verlaufenden Netzkante (oder wie nennt man das?) blickt man durch das gespannte zu den aufgehängten Netzen. Man muss sich orientieren, aber das entspricht genau dem scheinbar verwirrenden Eindruck, den man auch vor Ort hat bei einem solchen Anblick.
    Ich staune immer über die Fischer, wie gewandt sie ihre Netze handhaben;-)!
    LG Annelie

  • Rüdiger Kautz 13. September 2010, 13:20

    Mit einer Kurve und voller Dynamik zieht sich das Tau mit den Gewichten diagonal durch die Aufnahme. Mit den Netzen im Hintergrund und allem, was noch so fast nebenbei zu sehen ist, finde ich, dass die Aufnahme gelungen ist - es stimmt alles, auch Format und Ausschnitt.
    Gruß Rüdiger