Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
348 13

Fran M.


Free Mitglied, Winterthur

| feel free |

Pfäffikersee, Kanton Zürich

Nikon D70, Nikkor 18-70mm, Polfilter
EBV: Umwandlung in sw (Rotkanal), Kontrast etwas angehoben, Tonung mittels Duplexverfahren (PS), leicht nachgeschärft, Rahmen

Kritik bzw. Verbesserungsvorschläge ausdrücklich erwünscht! Danke.

Kommentare 13

  • Lara Mouvée 9. November 2004, 17:40

    Spannendes Bild,
    hier kann man viel assoziieren ...
    auch das zunächst kuschelige Dach, darüber ziehen die wolken,
    der Weg ins Wasser, ein Zögern
    ...
    Gelungene Aufnahme
    Gruß lara
  • Andrea R 9. November 2004, 10:23

    Hallo Fran,
    ein Bild mit einer spürbar emotionellen Wirkung.
    Wie eins meiner Vorgänger bemerkt hat, könnte das Bild auf den ersten Blick harmonisch, ruhig und entspannend wirken. Es ist auch wirklich so, für einen Teil des Bildes, für den Anfang zumindest, wenn wir unsere Reise am Steg starten zum Beispiel.
    Aber sei es die Tönung, diese von dir gewählte Perspektive, oder der Himmel der sich zusammenzieht im HIntergrund, merken wir bald, daß dieses Gleichgewicht nicht von langer Dauer sein wird.
    Denn komplette Freiheit ist nicht immer leicht zu verwalten und zu etragen...
    ein sehr schönes Bild
    ciao
    Andrea
  • Thomas. W 8. November 2004, 18:13

    ein auf den ersten blick harmnisches bild, idyllisch..aber wenn man genauer hinschaut wirkt es sehr unharmonisch, wie die trügerische ruhe vor dem sturm, unheimlich, bedrohlich..
    gruss
    thomas
  • M.e.l.i 8. November 2004, 11:24

    ja da fühlt man sich wirklich frei.. is dir sehr gut gelungen... passende tonung.. in Farbe würde es nie so richtig wirken...

    lg Melanie
  • Kai Aust 7. November 2004, 18:54

    Schön.
    mfg kai
  • Walter F. 7. November 2004, 11:21

    hallo fran!
    ein klasse foto, beim steg beginnt der blick
    und der steg führt die augen zum gegenüberliegenden ufer, wo noch zwei zu erkennen sind,
    dann zu den bäumen und kirchturm zu dem grandiosen himmel
    um wieder zurückzukehren zu dem ersten steg,
    welcher der wichtigste teil des bildes ist.
    es grüßt dich walter
  • Josef Max Hartl 7. November 2004, 11:02

    Ein wunderschönes Bild mit eine sehr schönen Stimmung.
    LG Sepp
  • Rainer eSCeHa 7. November 2004, 9:33

    Prima !!
    Sowas gefällt mir.
    Hast Du mal versucht ein Quadrat draus zu machen ?

    Gruß, Rainer
  • Any Woman 6. November 2004, 20:04

    Durch die Tonung wirkt es doch sehr dramatisch! Gefällt.
    Gruß Any
  • Josef Safranek 6. November 2004, 19:24

    Tolle Stimmung.Schaut aus ,als ob gleich ein Wetter aufzieht.
    LG. josef
  • B A K O 6. November 2004, 18:23

    Klasse! Mag besonders die Wirkung von Licht und Wolken... Tonung passt auch super :-) B.
  • Dirk Ck 6. November 2004, 18:17

    Das Foto hat eine große räumliche Wirkung. Der Bildschnitt mit der Position des Steges ist fein komponiert und die Tonwerte / Kontrast passen. Ich finde das Foto absolut klasse - einen Verbesserungsvorschlag hätte ich nicht zu bieten.
    Schöne Grüße
    Dirk
  • D.Bieri 6. November 2004, 17:16

    imposante Wolkenformation und gut eingefangene Stimmung! Allerdings hätte ich den Steg so fotografiert, dass er ins Bild hineingeführt hätte, also von der Ecke aus nach rechts zeigend.
    lg, Doris