Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martina Schlerka


Complete Mitglied, Renningen

Farbvariationen

Man kommt nicht dran vorbei, Versuche mit Schreibmaschinenpapier

Kommentare 9

  • CanonaArt 30. Juli 2007, 17:35

    Gerade erst gesehen. Das ist supi geworden. Feine Farben und Formen.
    Gruss Raglintha
  • Martina Schlerka 20. Juli 2007, 7:36

    @Fotobibi: Nein, die Farben entstanden durch zwei Taschenlampen, die durch farbiges Glas schienen! War eine witzige Angelegenheit, die einen Regensonntag interessant machten.
    @Fotobibi und Joachim und alle Anderen: Merci ;-D
  • Joachim Kalkhof 20. Juli 2007, 0:02

    Dieses Bild ist mir offensichtlich bisher entgangen. Das ist ein ganz tolles Werk, das Du da aus Schreibmaschinenpapier geschaffen hast. Eine super Farbabstimmung! Echte Kunst! Gratuliere!
    LG Joachim
  • Fotobibi 19. Juli 2007, 7:38

    Das ist total schön.
    Wurden die Farben erst am Rechner dazu gezaubert?
    LG, Birgit.
  • K. S 29. April 2007, 13:53

    Mehr als nur ein schönes Foto.
    Zart, zerbrechlich, dynamisch und zugleich harmonisch, läst Raum für Interpretationen.

    lg K.S
  • Tamashy 22. April 2007, 15:01

    ein kunstwerk mit feingefühl der extraklasse
  • Martin Berg 2 17. April 2007, 17:53

    Sehr schön. würde ich mir in DIN A0 an die Wand hängen.
    Gruß Martin
  • Stefan Matthäus 17. April 2007, 17:20

    Hallo Martina,

    das ist dir echt gut gelungen, schöne Farben.
    Aber,es ist auch ein Bild das man nicht sofort
    weiter klickt, sondern längere Zeit auf sich einwirken lässt.

    LG Stefan
  • Thomas Th. Mayr 17. April 2007, 16:00

    sehr schön! gut zwischen real und abstrakt ausbalanciert!

    Viele Grüße
    Thomas