Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eurasischer Luchs.

Eurasischer Luchs.

485 3

Markus Rickes


Pro Mitglied, Gensingen

Eurasischer Luchs.

Nach Bär und Wolf ist der Luchs das größte Raubtier, das in Europa heimisch ist.
Die Haarpinsel an den spitzen, deutlich dreieckigen Ohren sind bis zu fünf Zentimeter lang und verstärken die Fähigkeit, Lautquellen zu orten. Untersuchungen haben gezeigt, dass Luchse das Rascheln einer Maus noch aus einer Entfernung von 50 Metern wahrnehmen und ein vorbeiziehendes Reh noch 500 Meter entfernt hören.
Aufgenommen im Hochwildschutzpark Rheinböllen

NIKON D3S, AF-S VR II Nikkor 600mm f/4G ED, TC14E II, 850.0 mm, f5,6, 1/1600, ISO 1000, -1/3EV

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3S
Objektiv AF-S VR Nikkor 600mm f/4G ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 850.0 mm
ISO 1000