Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine I.


Pro Mitglied, Thüringen und

Enzian

Ich denke, Velten wird wissen, welche Sorte Enzian dies ist? Mal sehen, ob er mein Foto entdeckt :-)

Ich fand diese wunderschöne Pflanze ihn in ca 1200 Metern Höhe, offensichtlich von einem Tier niedergetrampelt, die Farbe leuchtete dermassen aus dem Gebüsch, dass ich einfach die Kamera auspacken "musste".

http://www.wanderforum.ch

Kommentare 4

  • Sabine I. 5. September 2007, 21:56

    :-/ Ihr habt recht, wenn ich das Foto in meinem Album ausserhalb der FC ansehe, da strahlen die Farben nur so und stimmt auch der Kontrast, sowas ist mir ja noch nie passiert. Keine Ahnung, warum es hier so fad rüberkommt.

    Sumpfig war es dort nicht, eigentlich war die Gegend sowieso ungewöhnlich für diese Pflanzen, ich entdeckte sie durch Zufall, niedergetrampelt zwischen kleinen Tannenbäumchen und Gestrüpp.

    LG Sabine

  • Annette Arriëns 4. September 2007, 21:21

    das ist einer meiner Lieblingswildblumen, weil sie so schön blau leuchtet. Es ist die Schwalbenwurz-Enzian. War das Gebiet wo er stand recht feucht bis sumpfig? Ich würde es auch schön finden, wenn Du die Farben noch etwas sättigen könntest. lg, Annette
  • Barbara Kistner 4. September 2007, 14:59

    so niedergetrampelt schaut der aber nicht aus - schönes bild.
    das mit dem kontrast würde ich auch machen.
    lg
  • Klaus Kieslich 4. September 2007, 10:00

    Sehr gut ins Bild gesetzt...vielleicht noch ein wenig Kontrast dazu :-)
    Gruß Klaus