Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
354 6

SvenG


Free Mitglied

Entdeckungsreise

Um dieses Foto machen zu können musste ich etwa 200 Aufnahmen zuvor machen.

Insgesamt sind 3 Ratten über den Küchentisch und die improvisierte Holkehle geflitzt und waren bis auf dieses eine Mal immer zu schnell.

Leider hatte ich die Kamera verstellt, worauf wohl die Verpixelungen der Tasthaare zurückzuführen sind.

Lasst mich wissen was ihr davon haltet!

Kommentare 6

  • JR Fotografie Bielefeld 14. September 2008, 18:11

    Sehr gut getroffen, gefällt mir :)

  • Tabea Rösler 10. August 2008, 16:55

    Verdammt gut getroffen!

    Sieht meiner Keks ähnlich. Ihre Augen sind auch eher hellrot ;)

    Und ich weiß wie schwer das ist wenn sie rumwuseln und man Fotos amchen will :/
  • Bettina Stein 10. August 2008, 9:35

    die mühe hat sich gelohnt...die ratte ist zwar nicht perfekt im bild, das wäre für mich, wenn der schwanz sich noch unten zeigen würde....aber die farbabstufungen im unteren teil sind einmalig! tolle bildidee außerdem!
    LG Bettina
  • SvenG 9. August 2008, 21:18

    Danke euch beiden!

    Carsten, das Auge ist "leider" so und zu arg verfälschen wollte ich das Bild auch nicht. Er ist zwar ein Albino, hat aber komischerweise sehr dunkle Augen.
  • Ernst Hobscheidt 9. August 2008, 20:58

    klasse das Foto.
    Gruß
    Ernst
  • ZornigeCamera 9. August 2008, 20:49

    find ich schon sehr gelungen... obwohl mir das (rote) auge etwas zu blass ist... mehr farbe rein ? oder kontrast ?

    sonst gut !