Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
726 6

Vera RW


Free Mitglied, Wettenberg

Elfe

Wir durften unser second hand Notfellchen Elfe die restlichen 14 Monate ihres Lebens begleiten. Sie fand hier mit ihrem unzertrennlichen Lebensgefährten Merlin ihren Frieden und lehrte uns " das Denken ,an jetzt und heute"
Danke ! an unsere kleine tapfere Dackelmaus hinter der Regenbogenbrücke.

Kommentare 6

  • Vera RW 3. Juli 2008, 2:01

    Ja, genau so schaute sie oft ..
    wir sind bei ihr und sie ist bei uns wo immer sie nun auch ist.
    http://de.youtube.com/watch?v=5SRhbgwBX2Q
  • Jane M Peters 3. Juli 2008, 0:05

    Sie schaut als ob sie sagen will..."könnt ihr nicht doch mitkommen?"
  • Gaby Singendonk 23. Juni 2008, 23:32

    Das ist sehr traurig!!! Aber so einem armen süßen kleinen Wesen noch eine schöne Zeit beschenkt zu haben ist jede Träne wert. Tut mir trotzdem sehr leid - Abschied nehmen tut so weh........
    Wünsche alles Gute!
    LG
    Gaby S
  • Vera RW 23. Juni 2008, 1:25

    Danke!
    so lassen wir sie gehen, wenn die Zeit gekommen ist in Liebe und Frieden......
  • alesiG 22. Juni 2008, 23:53

    Hallo!
    Ich finde das ist ein schöner und zum Herzen gehender Nachruf ,der zeigt wie wichtig euch euer Dackelmaus wahr.
    Mög sie ihren Frieden am Ende des Regenbogens finden.
    l.G. alesiG
  • Stefan Ru 22. Juni 2008, 23:50

    Nur 14 Monate blieben euch...
    Uns steht das gleiche - sicher noch vor dem Winter- bevor.
    18,5 Jahre, aber nun geht er jeden Tag etwas mehr.