Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peggy D.


Free Mitglied, Hückelhoven

Einzigartige Hasenglöckchen.......

Der „Wald der blauen Blumen“ [Bearbeiten]
In einem kleinen Wäldchen im Bereich „Hinter dem Berg“ (oberhalb der Landstraße von Doveren nach Baal) gibt es in jedem Frühjahr ein regelrechtes Blütenmeer zu erleben. Von Mitte April bis Mitte Mai (je nach Witterung) ist hier der Waldboden großflächig wie mit einem dichten blau-grünen Teppich aus Hasenglöckchen (Hyacinthoides non-scripta) bedeckt. Ein derartig großer Bestand der seltenen und durch die Bundesartenschutzverordnung geschützten Pflanze ist in Deutschland einzigartig.

Das gleiche gilt für meinen Hund ( smile )!!!!

Kommentare 2

  • Dinchen 26. Juni 2008, 22:00

    schöner hund und toller kontrast zu dem blau in der natur.
    lg Petra
  • Doris Zug 6. Mai 2008, 8:37

    Deine Fellnase, sieht da etwas ratlos aus der Wäsche in all dem Blau, ist sicherlich mehr das Grün gewöhnt.
    Schöne Aufnahme!
    LG Doris