Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brigant


Basic Mitglied, Berlin

Eine Wanze

Zur goldenen Stunde , zum Sonnenaufgang . Ein gewölbtes Blatt diente dieser Wanze als Ruheplatz .

Kommentare 6

  • Gerhard Haaken 23. April 2013, 17:10

    sehr schöne Nähe, auf Augenhöhe ist immer sehr schön. Die BQ gefällt mir sehr gut !
    VG Gerhard
  • Baumgartner Josef 23. April 2013, 14:39

    Ja das ist die gewöhnliche Kräuter Wanze. Die wenn man anfasst, könnendie Hände einen ganzen Tag un angenehm richen. Aber sonst vertilgt sie die Milben.
    Ein sehr schöne und vor allen eine Super Aufnahme.
    lb. Gruß Sepp
  • Eckbert Streuer 23. April 2013, 14:00

    Tolles Makro, da lohnt es sich zum Sonnenaufgang auf der Lauer zu liegen.
  • F. Marquard 23. April 2013, 13:52

    Hübsche Aufnahme mit schön tiefer Perspektive, und Kurt hat sich hier gut an seine eigene Aufnahme der selben Art erinnert. Nur Bernhard hat sich hier doch geirrt, die Wanzen sind keine Zweispitzwanzen (Picromerus bidens), sondern der sogenannte Waldwächter (Arma custos).
    Speziell an diesem Bild sieht man im Vergleich zum dritten Fühlerglied das sehr lange zweite. Picromerus hat auch je einen recht kräftigen Dorn unter den Vorderschenkeln.

    Zum Vergleich:

    "Endlich der richtige Bohrplatz!"
    "Endlich der richtige Bohrplatz!"
    snoopisniper


    VG Frank
  • herzmitbrille 23. April 2013, 13:26

    Sehr gelungen. l.g. von Elke
  • kurt bongers 23. April 2013, 13:23

    ein schönes macrofoto..gefällt mir.
    freundliche grüße
    kurt
    ....Dornwanze mit Beute....
    ....Dornwanze mit Beute....
    kurt bongers