Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein scheues Reptil

Ein scheues Reptil

329 11

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Ein scheues Reptil

entdeckte ich auf Sardinien.
Die Fluchtdistanz von ca. 2 Metern konnte ich nicht überschreiten.
Nachdem ich es das erste Mal überraschte, ging ich zehn Minuten weg und kam dann wieder. Da saß es wieder an gleicher Stelle.

Gefleckter Walzenskink, Chalcides ocellatus.

Naturdokument Sardinien. Im Mai 2010

NIKON D700 + Nikkor AF-S 70-200 bei 400mm; f/2,8 ED VRII + TC20E III
1/400sec. / f 5,6 / ISO 200 / Ausschnitt

Kommentare 11

  • Helga Und Manfred Wolters 27. November 2010, 10:21

    grüss dich werner!

    dass sich geduld und können auszahlen und belohnt wird mit einer studie, die zu betrachten, weil gelungen, freude macht: siehe oben. kompliment!!

    glg von uns,
    manfred
  • Karin und Lothar Brümmer 26. November 2010, 21:08

    In den Mittelmeerländern und auch am Schwarzen Meer sind die Reptilien weitaus artenreicher vertreten als bei uns. Da kann man neidisch werden - Wir suchen noch nach einem geeigneten Reiseziel fürs nächste Jahr. warscheinlich wird es Bulgarien sein, da wollen wir gleich unseren neuen Enkel begrüßen und zum Anderen gibt es da kaum Sprachschwierigkeiten, da vor allem die älteren recht gut russisch sprechen.
    LG Karin und Lothar
  • Siegfried 26. November 2010, 18:08

    Wwer viel reist hat mehr vom Leben und er findet auch viele Fotomotive, die den Heimatverbundenen entgehen.

    Gruß
    Siegfried
  • Marguerite L. 26. November 2010, 17:44

    Du warst geduldig und konntest die Echse optimal einfangen
    Grüessli Marguerite
  • Werner Bartsch 26. November 2010, 16:47

    @rheinhilde: du sagst es, die figur ist eine andere. skinke sind im vergleich zu eidechsen meist schlangen- oder walzenförmig gebaut, mit oft nur schwach entwickelten , kleinen beinen.
    lg.werner
  • Charly 26. November 2010, 15:35

    Ein seltener Anblick! Fotografisch und auch sonst ein Volltreffer.
    LG charly
  • Rheinhilde Schusterwörth 26. November 2010, 14:35

    Hallo Werner,
    zur reibungslosen Aussprache von "Gefleckter Walzenskink" ist eventuell der eine oder andere gute Tropfen von Vorteil ; + )
    Netter, scharfer Kerl. Gibt es einen wesentlichen Unterschied zwischen Eidechse und Skink? Mir scheint die "Figur" eine etwas andere zu sein.
    Gruß
    Rheinhilde
  • Marianne Schön 26. November 2010, 13:30

    Wunderschön Werner, sie lieben halt auch die Sonne.
    NG Marianne
  • Tanja. Schaaf 26. November 2010, 12:40

    Aber immer wieder sehr schön anzusehen
    Ich mag diese scheuen Tiere
    LGTanja
  • Monty Erselius 26. November 2010, 11:55

    Hallo Werner,
    tolle Aufnahme und dann auch noch Wildlife, so etwas bekommen viele nicht mal im Zoo hin.
    v.g. und ein schönes Wochenende
    monty
  • Beate Und Edmund Salomon 26. November 2010, 9:48

    Er scheint sein wärmendes Plätzchen behaupten zu wollen. Wunderschön sieht er aus und ausgezeichnet fotografiert ist er. Eine ganz feine Naturfaufnahme.
    Viele Grüsse Beate und Edmund