Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ethno


Free Mitglied, München

ein Fund auf einem Dachboden

Beim Stöbern in einem alten und leider verfallenden ehemaligen Stadthaus in Freyburg an der Unstrut wagte ich mir auf den Dachboden, der alle Dachböden übertrag, die ich bislang betreten hatte. Bzw. ich traute mich nicht recht auf die morschen Dielen, deshalb ist das Motiv, das sich inmitten des Mülls fand, auch nicht besonders gut von der Perspektive her erfaßt. Ich war nur froh, dass ich nicht irgendwo durch den Boden durchbrach.

Kommentare 2

  • Ethno 18. April 2012, 14:53

    Lieber y-oo-m, Du hast recht,bei dem Motiv war ich von Deinen tollen Dachfund-Bildern inspiriert, es war leider ziemlich düster und ich konnte die Camera nirgends drauf stellen; Stativ hatte ich bei der Expedition nicht mit, herzlichst Irene
  • y-oo-m- 18. April 2012, 8:58

    bei solchen motiven ist es besser ohne blitz und mit langbelichtung zu arbeiten, falls noch licht vorhanden, die stimmung mit echtem licht ist oft besser.....das motiv ist super so......
    y-oo-m

Informationen

Sektion
Klicks 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 4.8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 45.0 mm
ISO 400