Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Peltz


Free Mitglied, Freiburg

Eigene Computerkunst Nr.2 in BASIC

Vor ca. 20 J. (?) beteiligte ich mich am Wettbewerb "elektronic ars" in Linz. Programme in BASIC geschrieben, FS-Gerät als Monitor, dann abfotografiert, als Dia und Bild gespeichert, irgendwann eingescannt. Für die Einsendung hier Stufe 70 (97 kB)comprimiert, daher Streifen. Bei Stufe 40 besser, aber über 200 kB. Habe noch ne Handvoll peltzscher Computergrafiken. Gruß Günter

Kommentare 1

  • Ute Allendoerfer 20. Juni 2001, 13:29

    Ich hätte es mir ja gerne angeschaut.. aber DAS ist nun definitiv zu gross für meinen schon grossen Monitor...
    ich mag solche Bilder.. aber allein mir fehlt sie Übersicht Gruss Ute

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 249
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz