Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
584 5

Nimue


Free Mitglied

Eiche

...

Kommentare 5

  • meyerboe 18. September 2013, 20:42

    hallo, dann mal bitte anders: nicht umstellen auf sw, RAW-Modus, importieren mit Adobe Lightroom oder wenn nicht vorhanden mit Photoshop CS2 (gibt's gratis zum download mit Seriennummer von Adobe, vollkommen legal), die Datei wird dann eine DNG, diese dort bearbeiten in SW, dann kann man Filter der SW-Fotografie verwenden in dem man die Regler für verschiedene Farben verschiebt, Aufhelllicht, Wiederherstellung ... und die Bilder sehen klassischen SW sehr ähnlich. Ich habe mal so ein (unbearbeitet) flaues Bild nachträglich in Lightroom bearbeitet, nennt sich Filterspielereien.
  • Nimue 13. September 2013, 16:33

    Eigentlich was ganz einfaches. Eine EOS 1100D. RAW kann sie, ja
  • meyerboe 12. September 2013, 20:29

    Was für eine Kamera? Kann die RAW?
  • Nimue 12. September 2013, 20:13

    Hi,
    die Kamera ist einfach auf S/W eingestellt. Das ist alles.
  • meyerboe 12. September 2013, 19:48

    Hallo, du hattest zu einem meiner Bilder geschrieben. Habe da mal eine Frage: wie kommst du zu SW-Bildern? Durch Umwandeln in Graustufen, Kamera auf SW eingestellt, ...?

Informationen

Sektion
Klicks 584
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 29.0 mm
ISO 200