Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Udo Krüger


Basic Mitglied, Troisdorf - Spich/ Bonn-Rhein-Sieg

"Edelweiß" Leontopodium alpinum

gesehen in der "Wildschönau" Tirol

Edelweiß, kleine Gattung mit etwa 35 Arten aus der Familie der Korbblütler, die vorwiegend verschiedene Hochgebirge in Europa und Asien besiedelt und vielleicht auch in den Anden vorkommt. Es handelt sich um mehrjährige, niedrige Kräuter mit sehr kleinen, unauffälligen Blütenständen, die von filzigen, weißen Hochblättern umgeben sind, so dass sich insgesamt das typische, blütenähnliche Köpfchen ergibt. Das eigentliche Edelweiß – die einzige in Europa vorkommende Art – ist weithin als Symbol für die Alpen bekannt und bildet das nationale Blütensymbol der Schweiz. Früher wurde es von vielen Bergsteigern und Touristen gerne gesammelt und dadurch im Bestand so stark dezimiert, dass es heute unter strengem Naturschutz steht.

Kommentare 4

  • Georg Dorff 5. August 2005, 15:25

    Hallo Udo,
    schön das Du wieder da bist...
    Dein Bild gefällt mir gut.
    Wann sieht man ein Edelweiß so nahe.
    LG
    Georg
  • Hotpixel 5. August 2005, 1:41

    sehr schöne Detailaufnahme. Perfektes Spiel mit selektiver Schärfe. Gut wie der Hg. verschwimmt. Gefällt mir sehr gut.

    Gruß Stefan
  • Sandy Siegenthaler 4. August 2005, 22:14

    wunderschön festgehalten!
    mir als schweizerin, die ihre ferien früher immer in den bergen verbringen "musste" natürlich bestens bekannt ;-)
    lg, sandy
  • Stefan Burkard 4. August 2005, 16:00

    Klasse !
    LG Stefan