Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine Krämer-Schramm


Free Mitglied, Berlin

Echelina

Die Namensgebung der Skulptur ist abgeleitet von "Echelon". Dies war die Bezeichnung des gesamten US - Spionagenetzwerks, zu dem eben auch die Station auf dem Teufelsberg gehörte. Dieser Begriff findet in einer antiken Kriegsführung. Diese Skulpur stellte ich, im Rahmen des " offenen Denkmals"
auf dem Teufelsberg Berlin, aus.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 179
Veröffentlicht
Lizenz