Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefanie Schüpferling


Free Mitglied, Weilersbach

Dressurvorführung im Rahmen eines Reiterfestes

Hm, dazu fällt mir nicht viel ein. Es war auf jedenfall eine Stute namens Violine geritten von Birte ...

Schön geritten, nur leider manchmal recht eng im Hals (fand ich zumindest).

Kommentare 7

  • Michaela S. Mayer 13. August 2005, 18:55

    Vergesst es einfach - hat eh kein Sinn
  • Stefanie Schüpferling 13. August 2005, 16:12

    Vielen Dank für die Anmerkungen!

    Ich bin auch der Meinung, dass wir hier die Fotos diskutieren und nicht den Reitstil.

    @Jutta: ja, ich weiß, das Bild ist etwas klein. Ich hab da noch so meine Probleme beim verkleinern, meist wird es dann zu klein, so wie dieses. Aber ich übe!

    Das Foto ist übrigens aus der Ixus... war ganz erstaunt.

    LG
    Steffi
  • Jutta Bauernschmitt 12. August 2005, 23:48

    ..meine meinung ist..
    wenn man in dieser klasse reitet...
    passage, piaffe usw. auf trense auf einem pferd das man gerade einmal erst 4 wochen kennt und 3 wochen unterm hintern hat.
    eventuell auch weiß, wie das pferd vor den 4 wochen ging..
    der darf sich ein urteil über einen reiter erlauben

    ausserdem ist das ein fotoforum und kein reiterforum
    was sollte diese aussage bringen?
    birte hat kein internet und ich denke auch kaum das sie deine korrektur ihrer reiterfehler lesen wird.

    in einem hast du recht.. ein technisch einwandfreies bild und auch noch fast genau die richtige phase ( der antritt sollte vom inneren hinterbein kommen)..

    @ steffi: nächstesmal stelle ruhig größer ein, bilder in 850 - 900 pix breite werden auf den meisten monitoren ohne scrollen abgebildet.
    geh nur nicht über die 130 kb.. sonst komprimiert die FC und dann wirds grauselig !

    war das mit der ixus oder mit der 350d?
  • Michaela S. Mayer 12. August 2005, 21:12

    Das Bild ist technisch sauber :)
    .. und für den zu engen Hals, falschen Knick und der verdeckten Hand kannst du ja nix :o))

    LG
    Micha
  • Jutta Bauernschmitt 12. August 2005, 19:36

    @ Barbara: ;o)))))) nicht alle, aber viele *gg*
    das turnier war bei uns am stall, sozusagen hausturnier
    und violine steht in dem stall wo ich meinen kiddy übern winter stehen hatte ( dem besitzer gehört der stall)
  • Barbara Korrath 12. August 2005, 18:33

    Schönes Foto, prima Phase erwischt und schöne Farben, Stefanie. Eine Idee von mir: stell dich doch noch mal an die gleiche Stelle, wenn auf diesem Platz gesprungen wird. Das müßte wirken, als ob die Pferde Häuser springen.
    @ Jutta: sag mal, Jutta, kennst Du alle Reiter?
  • Jutta Bauernschmitt 12. August 2005, 18:22

    klasse erwischt steffi :D

    zu birtes verteidigung muss man dazu sagen, das violine erst seit ca 4 wochen von ihr geritten wird und sie vorher noch enger geritten wurde.
    birte reitet sie nur auf trense um sie wieder nach vorne zubekommen.

    lg Jutta