Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Dresdner Hofkirche

Dresdner Hofkirche

688 5

Stefan Ibrügger


Free Mitglied, Bad Lobenstein

Dresdner Hofkirche

mal nicht durch, sondern in der Brille betrachtet

Kommentare 5

  • Jens Pillat 17. Mai 2001, 16:09

    Auf mich wirkt dieses Bild so wie es ist, mich stört die "unschärfe" überhaupt nicht. Vorschlag den ich mir zu eigen gemacht habe beim Betrachten von Bildern: Bild ansehen und worauf der Blick fällt ist für mich die Aussage. Und das ist in diesem Bild doch wohl sicher die Brille mit der Spiegelung.
  • Peter (pit) Schmidt 17. Mai 2001, 5:34

    Gut gesehen, aber leider etwas zu dunkel. Von der Gestaltung
    her ist Dir die Aufnahme gelungen.
  • Rudolf Kellenberger 16. Mai 2001, 13:43

    Eine eigenwilllige Aufnahme mit einer besonderen Betrachtungsweise. Leider liegt die Schärfe nicht auf der Brille sondern auf den Augenbrauen. Aber dennoch ein gute Bild.
  • Stefan Ibrügger 16. Mai 2001, 12:51

    der Ausschnitt ist schon ziemlich rausvergrößert, mehr Schärfe war da leider nicht drin. hätte eben doch die bessere Auflösung nehmen sollen....:-((
  • Franz Schmied 16. Mai 2001, 12:46

    optimaler ausschnitt,gute aussage.
    gefällt mir. servus-franz.