Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe-Günther


Pro Mitglied, Dresden

Dresden im Gegenlicht 3

Hier ein Blick auf die Marienbrücke(n) von den Elbwiesen an der Pieschner Allee.
Im Vordergrund das neue Areal für die Vogelwiese, welches sonst als Busparkplatz genutzt wird.
Die letzten LKW der Fahrgeschäfte des gerade zu Ende gegangenen "Rummels" stehen noch.

Kommentare 7

  • Andreas Beier 13. Oktober 2010, 15:44

    klasse, danke fürs zeigen.
  • t a s e n e t 8. November 2009, 14:36

    .. auch klasse mit dem Zug!

    Grüße
    Marion :-=
  • Rudolf A. 8. November 2009, 13:55

    drei verkehrswege zusammen,fehlt nur noch ein flieger :o)
    gut geworden !
    lg rudolf
  • Kalle Scholz 8. November 2009, 11:05

    die silhouette von dresden ist einfach wunderbar. mit dem leichten nebel in dem bild sieht das richtig gut aus. auch der güterzug hat was.
    lg kalle
  • Sachsenfotografie.de 7. November 2009, 23:28

    Ist wirklich mal was anderes, aber mich stört hier ein wenig der Vordergrund.....macht den Blick auf die Skyline irgendwie unruhig.....die anderen beiden Perspektiven fand ich viel schöner :o)
  • Isus 7. November 2009, 21:43

    Fein, das hat was ... Mal anders und doch sehr schön... Der Rummel ist irgendwie an mir vorbeigegangen, war früher halt anders!! LG Susanne
  • ulizeidler 7. November 2009, 21:06

    Mit der Brücke & Zug... mal was ganz anderes

    & schöne Silhouette!!

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 530
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz