Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Patrick Pfeil


Free Mitglied, Leverkusen

Dosenparade

HDR

Nikon Coolpix 7900

Kommentare 4

  • Picturekiste 23. Juli 2009, 21:58

    Och, die Halos um die Dosen find ich prima .. wirken halt wie ein Rahmen. Das mit der umgekehrten Anordnung sollteste mal probieren, mal sehen wie es wirkt. Da das Bild von Hause aus schon fast monochrom ist , könntest Du´s auch direkt als "Color Key" machen und nur die Etiketten der Kaffeedosen farbig lassen. Was die Tapete betrifft , maskier einfach mal die Dosen aus und wende auf den Rest entweder den Gauß´schen Weichzeichner an oder versuch´s mit "Tiefenschärfe abmildern" und schau ob´s Dir gefällt. (kann ich Dir auch gern bei helfen) Schon faszinierend , wie man da mit ein paar einfachen Dosen herumspielen kann :-))
  • Patrick Pfeil 19. Januar 2009, 23:09

    Okay, Danke für die Kritik, ich lerne nie aus!

    Als ich das Bild erstellte, hab ich mir zugegebenermaßen über die Blickrichtung keine Gedanken gemacht. Die Raufasertapete im Hintergrund ist sicherlich auch streitbar...dennoch finde ich, dass das Arrangement etwas hat.

    Vielleicht mache ich das Bild mit den Verbesserungsvorschlägen noch mal. Es würde mich nämlich auch durchaus interessieren, ob und wie sich das Bild dadurch optimieren lässt.
  • Theresia Müller 19. Januar 2009, 22:13

    Die Idee an sich finde ich originell. Zur Umsetzung habe ich Kritikpunkte.
    z.B. die Dosen zwingen mich im Bild von rechts nach links zu sehen, angenehmer wäre es umgekehrt, da die Blickrichtung immer von links in das Bild hinein führen sollte!
    Die Raufaser macht den Hintergrund unruhig u. da es anscheinend ein HDR ist, sind die Halos um die Dosen etwas stark.
    Lg
    Theresia
  • Sue Schneiter 19. Januar 2009, 7:23

    Gefällt mir diese Idee und Präsentation.
    L.g Sue