Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Uli Münch


World Mitglied, Dauchingen

"Doris" und der suchende Blick nach Mama

Bitte fragt mich nicht wie man ein 5 Monate altes Schimmelfohlen "Doris" nennen kann :-)

Kommentare 7

  • Wiebke1978 15. Januar 2008, 13:41

    Kein 0815 Pferdefoto, schön!
    Die Perspektive ist interessant und zeigt, dass Du ein offener Fotograf bist.
    Ich mag es, dass man den äh "ridge" (wie sagt man das auf deutsch?? also, diese Felllinie am Rückrad) vom Scheif bis zu den Ohren hindurch verfolgen kann.
    Liebe Grüße,
    Wiebke
  • Michaela Mertens 14. Januar 2008, 19:51

    sehr schöne perspektive, ganz klasse foto auch mit dem übergehenden bilderrahmen

    lg micha
  • Uli Münch 13. Januar 2008, 12:48

    Ich versuche es mal zu erklären ... bin aber kein Pferdespezialist.
    Absetzer sind Fohlen die nach der Muttermilchzeit vom Muttertier getrennt werden - also abgesetzt werden.

  • Uli Münch 12. Januar 2008, 23:43

    @Regine - Die Zöpfchen sind reine Zierde und hängen immer vom Geschmack der Pferdebesitzer ab. Da "Doris" als Absetzer verkauft werden soll, wurde sie für das Shooting besonders hübsch gemacht ;-)
    Geübte Hände brauchen für die Zöpfchen max. 10 Min.
  • Laura S. L. 12. Januar 2008, 21:50

    Ich kannte ein Pferd namens Gustav, und kenne einen zweijährigen Schecken namens Fred...man gewöhnt sich an alles :-).
    Ein sehr schönes Foto ist das. Die Farben wirken harmonisch und der Schärfeverlauf ist gelungen.
    LG
  • Carola Henke 12. Januar 2008, 21:32

    Aber die Frage wäre berechtigt *lach
    Aber das Bild ist klasse
    LG Caro
  • Daniel Gull. 12. Januar 2008, 21:15

    Wieder schöne schärfe und schöne Farben jedoch stört mich ein bischen, dass man das Pferd so stark von hinten sieht.

    VG,
    Daniel