Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
509 0

cloudgreenwood


Free Mitglied, Goch

Dom St. Blasien

Die Abteikirche misst 62 Meter in ihrer Gesamthöhe und wurde 1783 eingeweiht. Zu diesem Zeitpunkt war sie die drittgrößte Kuppelkirche Europas. Mit einer Spannweite von 36 Metern gehört ihre Kuppel gegenwärtig immer noch zu den größten in Europas.Der Innenraum des Doms wird, in Abwandlung der ursprünglich farbigen Ausmalung, heute von der Farbe Weiß dominiert. Innensäulen, Innenkuppel, Fußboden und die Bestuhlung des Doms tragen zum hellen Gesamtbild bei.In der Mitte der Innenkuppel findet sich ein großes Deckengemälde des deutschen Malers Walter Georgi, das 1912 geschaffen wurde. Es stellt die Aufnahme Marias in den Himmel dar. Das Bild ersetzt ein 1874 durch einen Brand zerstörtes Gemälde von Johann Wentzinger, das ursprünglich die Glorifizierung des heiligen Benedikt darstellte.

Kommentare 0