Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan1604


Free Mitglied, Rheine

Kommentare 4

  • Suuapinga 3. Februar 2011, 1:12

    Da hast dir echt Mühe gemacht, Stephan- und dann stellst du den Pott nicht ins Wasserlot, das ist schon tragisch. Und unverständlich.
  • Jens Höllenfeuer 2. Februar 2011, 23:49

    Ich hätte versucht, durch Verlagerung der Aufnahmeposition mehr Perspektive und gleichmäßigere Ausleuchtung ins Bild zu bekommen. Das kann an diesem Ort aber etwas 'nass' werden. Oder das Bild so beschneiden, das der etwas 'leere' rechte Teil begrenzt wird.
    VG Jens
  • wico six 2. Februar 2011, 16:08

    sollte etwas gerade gerichtet werden (kippt nach li)
  • ZeroAltitude 2. Februar 2011, 14:34

    Tolles Bild!
    Man fragt sich allerdings, wie sich das Teil bei Windstärke 12 und Kreuzseen von der Seite verhält.
    Wie verwindungssteif ist so'n Pott?

Informationen

Sektion
Klicks 524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D60
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55-200mm f/4-5.6G IF-ED
Blende 10
Belichtungszeit 10
Brennweite 66.0 mm
ISO 200