Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tim Unger


Free Mitglied, Hannover

Die weite des Watts

Ganz schöner Wind war da gewesen. Aufgenommen am Morsum Kliff auf Sylt...

Kommentare 5

  • Patrick Vollmar 21. Juli 2005, 9:29

    sieht auf jeden fall nach "mehr" weitwinkel aus! klasse effekt, schöne landschaft!
  • Tim Unger 9. Juni 2005, 6:38

    Moin,

    danke für eure Kommentare! Ich finde es auch immer wieder schön da, vor allem war ich bei dem Bild aber erstaunt was für eine Weitenwirkung trotz nur 28mm entstanden war.

    gruß Tim
  • Jörg Franzen 8. Juni 2005, 21:30

    Die Wolken unterstreichen die Weite sehr gut!

    Gruß
    Jörg
  • R (Vienna) 8. Juni 2005, 21:15

    Ich muss leider meinen Vorgänger wiedersprechen, ich finde das Bild hat genug "Spannung" und "Energie"!

    Durch die Wolken ist der Himmel nicht einfärbig und damit schon mal interessanter weil nicht durchgehen blau (da ja ein ziemlich großer Anteil Himmel ist, ist das auch recht wichtig!)

    Zweitens, durch die grünen "Linien" die durch Baume/Sträucher/was auch immer gebildet werden gibt es einige geometrischen Figuren die für das Auge interessant wirken!

    Der eine Ast in der rechten unteren Ecke (sogar am goldenen schnitt) schaut fast so aus als würde sich ein Mensch gerade leicht nach vorne beugen und nach etwas sehen...

    alles in allem ein echt nettes Foto!

    Weiter so

    lg

    Robert
  • Bitte variiere De 8. Juni 2005, 20:22

    Ich finde das Bild recht unspektakulär.
    Ein bisschen mehr Dynamik täte dem Bild gut (evtl. durch anderen Standort oder Kürzere Brennweite)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 430
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz