Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
294 4

Günter Stoussavljewitsch


Free Mitglied, Poppenricht

Die Tollkirsche

Wenn die Tollkirschen schon so reif sind, ist es ein Zeichen,
dass der Sommer zu Ende ist. Die beiden Jungwanzen interessieren
sich scheinbar für diese giftige Frucht.

Kommentare 4

  • Marianne Schön 30. August 2007, 13:33

    Eine schöne Kombination von Bild... sogar mit Fotografenspiegelbild.
    Ja vielleicht macht den Wanzen das Gift nichts aus,
    den Läusen auf meinen Oleander geht es auch immer recht gut.
    Aber nur.. bis ich mit der Milch komme.
    NG Marianne
  • Charly 30. August 2007, 12:57

    Ein richtiges Stillleben - mir gefällt es so!
    LG charly
  • Sabrina VB 30. August 2007, 12:56

    Ob sie die vertragen?!? Ich mag die Aufnahme! Habe noch nie so wirklich in der Natur auf Tollkirsche geachtet :o)
    lg Sab
  • Rita Kallfelz 30. August 2007, 12:47

    Hallo Günter,

    die Wanzen hätte ich ja beinahe übersehen. Sie sind hervorragend an ihren Untergrund angepaßt.
    Kann es sein, daß die Schärfe etwas weit hinten liegt? Ansonsten eine wundervolle Aufnahme mit schönen Farben, herrlichem Licht und einem guten Bildaufbau.

    LG
    Rita