Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
die Sonne brennt und ich seh Regenbögen

die Sonne brennt und ich seh Regenbögen

216 5

Esther Huff


Free Mitglied, Kaiserslautern

Kommentare 5

  • Karen Karg 1. Juni 2005, 12:11

    Sehr schönes Bild! Habe ich auch schon öfter gesehen, aber leider keinen Fotoapparat dabeigehabt. Schön sind auch die Erklärungen zur Entstehung solcher "Regenbögen". Hab mich schon immer gewundert, wie "sie" zustande kommen.
    LG Karen
  • CPPHOTO 29. Mai 2005, 12:54

    Hi
    ich denke, da hast Du einen schön leuchtenden Zirkumzenitalbogen erwischt, schau mal hier vorbei
    http://www.meteoros.de/arten/ee11.htm

    Grüße von Carsten
  • Ex Foto 28. Mai 2005, 10:25

    Ob wir da beide den gleichen Regenbogen erwischt haben?
    Ich glaube nicht.
    Aber auch ich hatte sowas nie zuvor gesehen.
    Eine Laune der Natur ...
    Eine Laune der Natur ...
    Ex Foto

    LG, Heribert
  • Esther Huff 28. Mai 2005, 9:45

    also wie ein Regenbogen entsteht weiß ich auch ..Physik läßt grüßen...nur so bei strahlendem Sonnenschein ist mir das vorher noch nie aufgefallen...ahh alles so schön bunt hier *lol*
  • Björn Döring 28. Mai 2005, 9:30

    Hallo Esther.
    Einen sehr farbenprächtigen Halo-Lichteffekt hast du dort beobachten können.
    Er entsteht durch die Lichtbrechung der Sonnenstrahlen, in diesem Fall durch die Ansammlung von Eiskristallen innerhalb der Wolke (auch im Sommer), durch denen das Licht in seine Spektralfarben aufgespalten wird.
    Und gut, daß du deine Kamera dabei hattest :-)
    Gruß Björn

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 216
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz