Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

heini 48


Basic Mitglied, Holzkirchen

Die Mangfallbrücke

Die Mangfallbrücke bei Mühltal/Weyarn besitzt unterhalb der Autobahntrasse eine zweite Ebene, die Fußgängern und Radfahrern vorbehalten ist. Leider kann man im Innenraum von der wunderschönen Fachwerkkonstruktion der Seitenteile der Brücke nicht sehr viel sehen. Um Suicide zu erschweren hat man die Fachwerkkonstruktion bis oben hin mit einem Metallflechtzaun verkleidet und die Brüstung, die die ovalen Öffnungen im Boden umgibt, bis auf über 2,5m erhöht. Trotzdem haben bisher schon über 40 Menschen – überwiegend Jugendliche – sich durch einen Sturz von der Brücke das Leben genommen. Regelmäßig werden dort Lichter angezündet und frische Blumensträuße abgelegt.

Kommentare 1

  • ePICS 27. Juli 2011, 20:21

    Ausgezeichnet festgehalten, vor allem wenn man so wie ich weiss wie finster es doch dort ist.
    Habe diese Brücke schon desöfteren vermessen müssen, wegen Bewegungen aufgrund schlechter Bodenverhältnisse.
    VG Sepp