Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
die Harburg in Schwaben

die Harburg in Schwaben

4.179 66

Sylvia Schulz


World Mitglied, Göppingen

die Harburg in Schwaben

Fast 900 Jahre Geschichte erlebt man bei einem Rundgang über den Wehrgang. Schon 1093 taucht die "Horeburc" in Urkunden auf. 1150 wird sie zum ersten Mal von Heinrich, dem Sohn König Konrads III., als Burg der Stau- fer genannt. 1239 von König Konrad IV. bewohnt. Im Jahre 1299 wird “Die Harburg” von König Adolf von Nassau an die Grafen von Oettingen verpfändet und von Kaiser Sigismund 1418 wegen besonderer Verdienste als deren Eigentum bestätigt.


Entdeckt haben wir dieses Kleinod,eher zufällig und dabei nicht einmal weit von uns entfernt.....

Kommentare 66