Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Deutscher Denkmalschutz?

Deutscher Denkmalschutz?

1.394 9

Simon Engel


Free Mitglied, Gera

Deutscher Denkmalschutz?

Malbergbahn Bad Ems. Die Bahn wurde am 7. Dezember 1981 zum technischen Denkmal erklärt und das ist daraus geworden..... Tja mittlerweile zerfällt Europas steilste Standseilbahn zu einem "Haufen Denkmal"

Deutscher Denkmalschutz? - Bergfahrt
Deutscher Denkmalschutz? - Bergfahrt
Simon Engel


Deutscher Denkmalschutz? - Wo ist er geblieben?
Deutscher Denkmalschutz? - Wo ist er geblieben?
Simon Engel


Deutscher Denkmalschutz? - Talstation = Endstation!?!
Deutscher Denkmalschutz? - Talstation = Endstation!?!
Simon Engel

Kommentare 9

  • Sich 21. Oktober 2012, 14:06

    Zumindest die Bergstation sieht etwas besser aus. - Und da scheint sich auch was zu tun ...
    Ob es was bringt ?!

    Endstation Bergstation
    Endstation Bergstation
    Sich


    Gruß
    Sich
  • Simon Engel 29. September 2008, 21:05

    Tja die Hoffnung stirbt zuletzt, aber ich glaube da wird sich nichts mehr tun...
  • Crosley 3. September 2008, 8:37

    Nachdenkliche Aufnahme! Gefällt mir sehr gut.
    Hoffe die Bahn wird trotz allem einmal saniert.

    LG Crosley
  • Simon Engel 30. August 2008, 21:52

    Naja dann einigen wir uns darauf, dass die Malbergbahn einmal eine ziemlich steile Bahn WAR und dass es mit der steilsten Bahn genauso wie mit anderen Dingen ist... es gibt ja auch mehrere Orte die von sich behaupten in der Mitte von Europa zu liegen^^
  • Klaus Marahrens 30. August 2008, 17:46

    Die Malbergbahn ist nicht mit der Pilatusbahn vergleichbar weil die Pilatusbahn eine Zahnradbahn ( die steilste der Welt) und die Malbergbahn eine Standseilbahn. Das Zahnrad dient nur wie bei einigen frühen Standseilbahnen als Sicherheitsbremse bei Seilriss und hat im normalen Betrieb weder treibende noch bremsende Funktion, nur in der Anfangszeit mit Wasserbalastbetrieb diente sie zum Bremsen um die Geschwindigkeit einzuhalten.
    Wenn man die Gelmerbahn als Schrägaufzug mit einem Wagen wertet so gilt aber die Bahn Chatelard - Chateau d`eau mit zwei Wagen eindeutig als steilste Standseilbahn ( 87% ).

    Gruß Klaus
  • Simon Engel 26. August 2008, 15:36

    Die maximale Steigung der Malbergbahn ist mit 545 Promille größer als die der Pilatusbahn (480 Promille). Die Gelmerbahn hat eine maximale Steigung von 1006 Promille, gilt in Deutschland (und ich glaube auch im Rest der Welt) somit als Schrägaufzug, nur nach Schweizer Recht und auch nur in der Schweiz gilt die Gelmerbahn als Standseilbahn.
  • Klaus Marahrens 24. August 2008, 20:28

    Der Denkmalschutz fordert doch nur und macht damit vieles kaputt. Wie steil ist die Bahn? Kann sein, das die Gelmerbahn bzw. die Pilatusbahn steiler ist.

    Gruß Klaus
  • | Limited Art | Photography | 9. August 2008, 13:31

    da möchte ich es ma nich in farbe sehen... zum heulen... klasse aufnahme... grüßle Joe
  • olaf bredenförder 8. August 2008, 19:43

    Das Bild ist Klasse
    Grüße Olaf