Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Verkehrshaus Luzern "Hiflyer"

Der Verkehrshaus Luzern "Hiflyer"

1.271 1

Thomas Egli


Free Mitglied, der Agglomeration Luzern

Der Verkehrshaus Luzern "Hiflyer"

Der Fesselballon war im Oktober 2000 erstmals in die Lüfte gestiegen. Der mit Helium gefüllte und fest am Boden verankerte Ballon fasst 25 bis 30 Personen und besitzt einen Durchmesser von 22 Metern. Er wird durch ein 22 Millimeter dickes Stahlseil gehalten und gesteuert.
Das Bild habe ich heute 4. September 2003 bei strahlend blauem Himmel aufgenommen.

Kommentare 1