Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Marco Henkel


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 3

  • Thomas Wiemann 7. Dezember 2011, 23:44

    Super Idee, dies einmal in s/w umzusetzen! Schieflage prima dokumentiert! Die Apsis und den Giebel im Vordergrund könnte man versuchsweise etwas mehr abdunkeln um somit den Fokus auf den Campanile noch zu verstärken! Toll gemacht! VG, Thomas
  • ePICS 23. November 2011, 19:22

    Ich war noch nie dort, aber das Bild vermittelt schon die unwahrscheinliche Schräge !
  • Andreas Baschinski 12. November 2011, 12:21

    Prima das du die Architektur so klar in den Vordergrund gestellt hast. Andere brauchen Personen oder Hintergründe für die "schiefe" Darstellung. Ganz easy erledigst du das mit 2 Gebäuden und zudem in Grautönen .Das hat meiner Meinung nach viel mehr Wirkung. Ergo , klasse.

Informationen

Sektion
Klicks 803
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv 18.0-250.0 mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 210.0 mm
ISO 200