Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin H


World Mitglied, der Umgebung von Heidelberg

Der Schattensucher

Im Tor zum Schloß Bruchsal......Danke Stefan Jo Fuchs für die tolle Organisation des Treffs mit vielen netten Leuten!

Kommentare 15

  • Marion Ko. 20. Mai 2007, 19:00

    er scheint hier den frieden gefunden zu haben. ein attraktiver platz, auf den die leute zuströmen

    lg marion
  • Martin H 20. Mai 2007, 16:29

    Der Schuh bleibt, er regt die Diskussion an *ggg*
  • Peter Mertz 20. Mai 2007, 16:14

    Und sein Auto steht wahrscheinlich auch im Schatten *gggg KLasse gesehen und festgehalten :-)
  • Doris H 20. Mai 2007, 15:55

    Ich fand die Situation total witzig. Wir standen alle da oben auf dem Amtsgericht und mit einem Mal sah ich den einsamen Mann auf der Bank und dachte, das ist es....
    Das Blöde war, daß ich im Vergleich zu Martin das Normalobjektiv drauf hatte. Also schnell aufs Tele gewechselt und das wars dann auch :-(
    Mit einem Mal war dort eine Geschäftigkeit, ja regelrecht ein Kommen und Gehen, von der Ruhe nur einen Moment zuvor keine Spur mehr!
    Martin hat also gerade so eben noch den winzigen Moment der Ruhe abgepasst. Insofern finde ich den Schuh aus der Situation herau durchaus passend und witzig!

    LG Doris
  • Stefan Jo Fuchs 20. Mai 2007, 14:25

    sehr gut ist das durch die perspektive von oben und das belebende element der einen person.
    lg stefan
  • Dagmar Gernt 20. Mai 2007, 14:17

    Das Bild gefällt mir sehr gut. Farben, Schärfe, Motiv, eben alles. Bis auf....Na den Schuh hättest Du doch eben wegnehmen können.
    LG
  • Gerhard Barth 20. Mai 2007, 13:34

    Sehr gut gesehen und auch fotografiert. Schatten hat man gestern durchaus vertragen können.
    Grüße Gerhard
  • LorenzFolkerts Photographie 20. Mai 2007, 12:49

    Ein feines Bild Martin!
    Prima wie der Blick durch dieses Tor auf den "Schattenmann" gezogen wird.
    Mich stören diese Kleinigkeiten nicht!
    LG Lorenz
  • Diana Behrendt 20. Mai 2007, 12:45

    Schönes Bild. Kann den Schattensucher gut verstehen.
    Gruß D.
  • Günter K. 20. Mai 2007, 12:11

    das ist kein schuh, eher eine zum trocknen aufgehängte wurst, damit die mäuse nicht drankommen ;-), hat sowas von einem modellbausatz.
    lg g.
  • Wolfgang Hagemann 20. Mai 2007, 12:02

    Toll gesehen und sauber fotografiert
    gefällt mir
  • Martin H 20. Mai 2007, 11:35

    @Dirk, Susanne: Recht habt ihr, habe den Schuh ganz übersehen :-)
  • Susanne I. 20. Mai 2007, 10:51

    Dirk hat alles schon gesagt, was auch ich schreiben würde..vielleicht würd es sich wirklich lohnen, den Suh wegzustempeln..Das Problem des Schuhes ist es etwas, das er den Blick nach oben zieht und ablenkt vom Motiv.....
    und wenn Du Dich schon entschließt zu stempeln, würde ich den Paper auf dem Mülleimar auch entsorgen...;-)....aber das sind alles Kleinigkeiten...
    lg Susanne
  • Martin H 20. Mai 2007, 10:20

    @ Dirk....uuups :-)
  • Dirk Steinis 20. Mai 2007, 10:11

    tolle Idee klasse umgesetzt. Durch den vollen Schnitt bringst Du die Architektur gut zur Geltung, der dramatische Licht-Schattenkontrast kommt stark heraus, und technisch ist das Bild, wie sollte es anders sein, perfekt. (Schade, dass oben gerade ein Schuh ins Bild tappt. Oder sollte das etwa die eigentlich titelgebende Figur sein. Denn der andere hat ja bereits gefunden!)
    Schönen Sonntag wünscht
    Dirk