Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Sack gehört mir...2. Versuch

Der Sack gehört mir...2. Versuch

678 10

Stephan Feige


Basic Mitglied, Umgebung Erfurt (Thüringen)

Der Sack gehört mir...2. Versuch

Ein großes Dankeschön an Mario Fuß für die Führung im Erfurter Zoo, war wirklich sehr Interessant und ich könnt mir vorstellen öfters dort vorbei zu schauen...

Da ich mit der Schärfe in der ersten Version nicht ganz zufrieden war hab ich nochmal ein wenig gebastelt...
bin auf Eure Meinung gespannt...

Exif`s: Pentax K20D+smc DA*50-135/2,8 SDM
Brennweite: 90mm+Verschlusszeit: 1/2000+Blendwert: f 3,5+ISO: 400

Kommentare 10

  • Amigo Zomtec 26. Oktober 2010, 17:33

    er/sie will doch nur spielen :)

    löwen im schnee ist ne heisse
    sache find ich, gruss amigo
  • lehmann.photos 23. Januar 2010, 22:01

    Ausdrucksstarker Moment.
    vg Joachim
  • Jürgen Bürgin 15. Januar 2010, 14:57

    Schönes Foto!
  • Sascha-Koch 12. Januar 2010, 21:58

    mir sind die Kontrast in dieser Aufnahme viel zu stark!
    das bekommt man besser hin!

    schau mal ob Dein Monitor richtig eingestellt ist, zumindest was den Kontrast und helligkeit angeht!



    LG
    Sascha
  • Robbe E. 12. Januar 2010, 14:57

    Schon besser, aber imho dennoch nicht optimal. Für meinen Geschmack hast du aber etwas zu viel an den Reglern gespielt.

    Zum Zaun: du kannst bspw. deine Optimierungen vom Ausgangsbild zu diesem Bild nur auf den Löwen (inkl. Sack und Schatten) anwenden, denn auf dem Ausgangsbild war der Zaun nicht soooo extrem präsent. Außerdem kannst du es entweder mit einen Weichzeichner probieren oder (wenn du ganz viel langeweile hast) gar mitn Kopierstempel an die Arbeit gehen.

    Würde wohl eine Kombination von Bildoptimierungen nur für den Löwen und einen Weichzeichner für den Zaun nehmen... Probiers aus - wirst ja merken, welche Methode dir besser gefällt/gelingt oder ob dir noch was besseres einfällt :)

    LG Robert
  • Stephan Feige 11. Januar 2010, 11:50

    besten dank fürs feedback...wie könnte man dem zaun ab besten zu leibe rücken?weichzeichner oder so?
  • Wolfgang Kohl 11. Januar 2010, 10:14

    Eigentlich alles gesagt, Thoralf trifft's !
    vgw.
  • Adam O. 10. Januar 2010, 23:27

    Klasse Aufnahme super erwischt
    Gruß Adam
  • Thoralf 10. Januar 2010, 23:26

    ja, ist gelungen, gefaellt mir, nur der Zaun ist nicht so ideal
    LG Thoralf
  • Capkira 10. Januar 2010, 23:21

    Sehr ausdrucksstark dieser freundlich fesselnde Blick.
    Gruß ...
    KIRA