Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willy Vogelsang


World Mitglied, Münsingen

Der Lehrer von 1848

Wie in einem Bild von Albert Anker, festgehalten im Schulmuseum in Köniz bei Bern während einer "Schulstunde" mit Senioren.
Wer kann den Text entziffern auf dem Papier?

Kommentare 5

  • Willy Trautwein 25. März 2013, 8:17

    Der Typ ist ja echt Klasse.
    LG Willy
  • Ruth BK 24. März 2013, 22:01

    Sehr schön die Aufnahme von dem Lehrer wirkt sehr echt. Ausser die Armbanduhr ist wohl nicht aus seiner Zeit.
    LG Ruth
  • Joachim Irelandeddie 24. März 2013, 19:26

    Sieht richtig lebensecht aus, gut aufgenommen!

    lg irelandeddie
  • Walde 24. März 2013, 18:12

    .... und nicht etwa 08,15 h. Was mich überzeugt ist das Schulgesetz von damals. Die Weitsicht der liberalen Kräfte von damals, müsste immer wieder hervorgehoben werden. Grundschule für alle!!!! 1848..... Das haben gewisse Nationen in Europa immer noch nicht hingekriegt. Das ist die nachhaltige Grundeinstellung im Werk von Albert Anker und nicht das Gendrehafte. Gerade bei ihm werden die ewig Gestrigen des "Kitsch" überführt. Das Foto ist sehr aufschlussreich.
    L.G. Walde
  • Roland Zumbühl 24. März 2013, 11:08

    Nehme ich die Lupe zur Hand, verpixelt sich die Schrift. Grundsätzlich könnte ich die Schrift aber deuten.
    Neu ist für mich, dass sie damals schon eine digitale Uhr im Schulzimmer hatten. Aber so weiss ich, dass Du diese gute Aufnahme um 8 Uhr aufgenommen hast ,-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Szenen
Klicks 764
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* 24-70mm F2.8 ZA SSM (SAL2470Z)
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 28.0 mm
ISO 200