Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Illi


Basic Mitglied, Friolzheim

Der Himmel steht offen!

Aufgenommen im Denkmal für die ermordeten Juden Europas.
Ein Gang durch dieses Schluchten bringt einen unweigerlich zum Nachdenken über das, was unser Volk vor 70 Jahren den Juden - dem dem Volk Gottes angetan hat.
Als ich tief unten (ca. 4 Meter) zwischen diesen Säulen stand, hatte ich nur noch den freien Blick nach oben. Das erinnerte mich nicht nur an die Situation der KZ-Häftlinge damals, sondern an die Situation vieler Millionen Menschen zu unserer Zeit heute. Gefangen in so vielen Dingen des Alltags, Probleme, Angst, Krankheit und unseren Sorgen. Auch wenn man den Eindruck hat, man sieht nicht mehr hinaus, so ist der Blick nach OBEN frei!
Der Blick nach oben ist frei und da steht der offene Himmel. Der Himmel steht offen weil ihn Christus für uns geöffnet hat.

Eines meiner Lieblingslieder brigt es einfach nur gut auf den Punkt:

1) Der Himmel steht offen; Herz, weißt du, warum?
Weil Jesus gekämpft und geblutet: darum.

2) Auf Golgathas Hügel, da litt Er für dich,
als Er für die Sünder am Kreuze erblich.

3) So komm doch, o Seele, komm her zu dem Herrn
und klag deine Sünden; Er hilft ja so gern.

4) Wenngleich deine Sünden so rot sind wie Blut,
es machen die Wunden des Heilands sie gut.

5) O Jesu, mein Heiland, mein Hort und mein Teil,
in Dir nur ist Frieden, in Dir nur ist Heil.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 321
Veröffentlicht
Lizenz