Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der FC´ler ist eine Spezies die kein Risiko für Leib und Leben scheut

Der FC´ler ist eine Spezies die kein Risiko für Leib und Leben scheut

Kay Rehders


World Mitglied, Hamburg

Der FC´ler ist eine Spezies die kein Risiko für Leib und Leben scheut

Dieser versucht gerade schwer bepackt aus erhöhter Position ein oder mehrere Schüsse auf die DEA Raffinerie am Reiherstieg abzugeben. Bin gespannt was denn da herausgekommen ist. Das Risiko seinen gelben Strohhut am Tag nach dem Sturm aufzusetzen schien ihm allerdings dann doch zu hoch. :-))


Gesehen auf der 5. Wilhelmsburg Tour am 10.11.07 mit Michael Eicks.
Aufgenommen mit Canon EOS 400

Kommentare 4

  • Neydhart von Gmunden 16. November 2007, 17:58

    ...und sein/ihr Material .......
    hast Du vergessen einzufügen .... lieber Kay.
    Sei an dieser Stelle auf's herzlichste gegrüsst.
    Neydhart
  • mARTina sANDer 14. November 2007, 21:59

    Das geht mit Kamera vorm Bauch und Tasche über der Schulter recht schlecht. Und bei meinem Geschick wäre ich wohl übers Geländer geplumst. Das hätte dann zwar keinen gebrochenen Fuß gegeben, aber eine Seenotrettung............... ;-))) bzw. Elbnotrettung.
    Gruß
    Martina
  • Kay Rehders 14. November 2007, 20:11

    Neydhart stand auch extra deswegen auf erhöhten Posten, da hättest Du schon ziemlich hoch springen müssen.

    :-))
    Kay
  • mARTina sANDer 14. November 2007, 19:44

    Und ich bin ihm diesmal nicht vor die Linse gelaufen - wie auch?
    Gruß
    Martina