Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
538 11

Oskar Havos


Free Mitglied, Minden

Casio Funk

habe das Canon-RAW Format getestet und festgestellt, das ich es so in PS nicht verwenden kann.
Musste erst mal auf TIF umwandeln und abspeichern, ist das normal oder nicht?

Kommentare 11

  • Regina D-Tiedemann 18. März 2005, 20:03

    Wow.. starke Aufnahme!! LG Regina
  • V. Munnes 17. März 2005, 18:53

    Aber dieses Makro ist Dir sehr gelungen........!!!
    Warum denn in solch grossem Dateiformat, so gravierend sind die Unterschiede ja auch nicht !?

    vlG-----------------------------------------------------------------volker-
  • NO BUDDY 17. März 2005, 13:05

    feines Bild !
    zu deiner frage.du brauchst sicher für den ps ein aktuelles raw-plugin.kannste hier downloaden:
    http://www.adobe.com/support/downloads/product.jsp?product=39&platform=Windows
    dann einach in den beschriebenen ordner entpacken und das alte file überschreiben.dann kannste alle raw normalerweise bearbeiten.wenn du keine exotische cam hast.das geht in photoshop cs aber nur.wenn du ps 7 hast, gibt es direkt ein raw zusatzprog.(kostenpflichtig)solls aber auch im internet so geben irgendwo...(°_°)

    viel erfolg !
  • Angelika Stück 17. März 2005, 6:59

    oskar das ist leider normal...wenn du adobe 7.0 hast? bei adobe 8.1 geht das angelbich direkt bei adobe zu bearbeiten. ich ahbe dasselbe problem:-S..nervt mich auch total...
    das fotos elber sit schick,. tolle farben, würde sicher werbetauglich sein.
    lg geli
  • B. Ellana 17. März 2005, 0:01

    RAW kannste auch gut in JEPG unmwandeln.....
    einfach aufmachen, auf *ok* klicken- und bearbeiten.....:-))))
    aber die qualität ist eben um ein vielfaches besser !!!

    lg b.ella
  • Oskar Havos 16. März 2005, 23:49

    @pezi,
    technisch habe ich auch keine ahnung, hauptsache sie z eigt die richtige zeit, deine geht ja locker um 1 std, vor :-))
    @caro,
    schon, gell :-))
    @dieter,
    freut mich, das es gefällt.
    @jürgen,
    habe es neben dem PC gemacht auf einem A4-Blatt.
    entfesselter blitz mit dem eingebauten ausgelöst und den eingebauten mit der hand abgedeckt.
    es gelang mir bei diesem aufbau eh nicht das komplette ziffernblatt auszuleuchten, deshalb der beschnitt.
    im RAW modus kann ich nicht auf supermacro stellen, auch eine neue erfahrung,
    dafür hat mir dein tipp weitergeholfen, kann jetzt direkt canon-RAW im PS einlesen.
    lg
    ossi
  • JDR aus W. an der D. 16. März 2005, 23:14


    was mir besonders gut gefällt, ist, daß du alle unnötigen spiegelungen vermeiden konntest - kompliment 8~)))
    servas j
  • Dieter Veselic 16. März 2005, 22:24

    Klasse Aufnahme!!
    Schöner Bildauschnitt, prima Farben und verdammt scharf!! Rahmen passt!!
    gefällt mir seht gut!!

    Gruß DIETER....
  • Pezi aus Wien 16. März 2005, 22:03

    Was, meine Zorki, oder die Nebelmasch.?
  • Caroline B. 16. März 2005, 22:01

    Wow, geil :-)
    lgc
  • Pezi aus Wien 16. März 2005, 21:58

    22h 53 Schöne Uhr. Die Casios sind ja die Digitalen Wunderwerke. lg.p.
    Ok. Schön gesehen,gut eingerichtet,kurz beschnitten, herrliches Studiolicht. Was gieb`ts da noch ? aja, schönes blau. schönen Abend pezi
    Technisch hab ich keine Ahnung, hab eine Zorki mit eingebauter Nebelmaschine die nur bei Nebel geht. lg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 538
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz