Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
322 5

Martina Feldschmid


Free Mitglied, Augsburg

bunte Schatten

Mit der EOS 5 habe ich den Schatten von einer braunen Flasche und einem grünen Glasbehälter fotografiert auf einer eigentlich weißen Wand, die ich allerdings eingefärbt habe.

Kommentare 5

  • zett42 9. Juli 2001, 17:40

    jetzt habe ich es wiedergefunden. wollte schon mal einen kommentar schreiben,als mein compi abgestürzt ist.
    diese bunten schatten sehen echt irre aus!! auch der hintergrund passt, finde ich. die kleinen mängel wurden ja schon angesprochen...
    mich würde auch mal interessieren, wie die schatten bildfüllend aussehen würden, als abstraktes foto. bestimmt auch nicht schlecht.
    gruß,sascha
  • Martina Feldschmid 5. Juli 2001, 15:43

    Danke für Lob und Kritik. Ich versuche mal ob ich das mit dem Weichzeichner noch hinkriege. Aus irgendwelchen Gründen kann ich von meinem eigenen Computer keine Bilder in die FC laden, da sie nicht als JPGs erkannt werden obwohl es welche sind. Ich versuche, die korrigierte Version morgen von meinem Computer im Büro aus nochmal zu laden. Grüsse, Martina
  • Paul Clarke 5. Juli 2001, 14:25

    Gefällt mir sehr gut - gute Idee, schöne Farbe.
  • Wolff H. 5. Juli 2001, 13:53

    Uwe hat Recht-
    man könnte die Auswahl mit einer weichen Kante versehen.
    Ein schönes Experiment.
    gruß Wolff
  • Uwe Küchler 5. Juli 2001, 13:20

    Die Schatten sehen ja stark aus. Die Idee mit der Einfärbung ist auch nicht verkehrt, weißer Hintergrund wirkt ja doch meist sehr aggressiv. Besonders an den unteren Schattengrenzen hätte noch ein wenig Schmieren oder Weichzeichner gut getan.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 322
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz