Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Thomitzek


Pro Mitglied, Essen

Bramme meets Graffiti Teil 5

Schurenbachhalde, Essen-Altenessen
April 2010


Bramme für das Ruhrgebiet in Essen

1998 entstand mit der Bramme für das Ruhrgebiet auf der Halde Schurenbach in Essen eine weitere bekannte Arbeit Richard Serras.
Die Bramme ist als Landmarke auf der Spitze einer Bergehalde von weither sichtbar. Sie besteht aus einer 14,5 m hohen, 67 Tonnen schweren Stahlplatte, die sowohl an die Tradition der Stahlproduktion im Ruhrgebiet, als auch an die Zwangsarbeiter, die während des Dritten Reiches die Schurenbachhalde auftürmten, erinnern soll. Die Bramme für das Ruhrgebiet erfreut sich als Ausflugsziel großer Beliebtheit und wird zu den Wahrzeichen des Ruhrgebietes gezählt.


Bramme meets Graffiti Teil 4
Bramme meets Graffiti Teil 4
Thomas Thomitzek

Bramme meets Graffiti Teil 3
Bramme meets Graffiti Teil 3
Thomas Thomitzek

Bramme meets Graffiti Teil 2
Bramme meets Graffiti Teil 2
Thomas Thomitzek

Bramme meets Graffiti
Bramme meets Graffiti
Thomas Thomitzek

Kommentare 6

  • Wolfgang P94 7. Juli 2010, 19:08

    Herrliche Aufnahmen sind das, kann mich gar nicht entscheiden welche davon mir am besten gefällt!
    LG
    Wolfgang
  • Ruth U. 7. Juli 2010, 12:20

    Ein Kunstwerk aus Rost, sieht super aus, ich mag so was.
    LG Ruth
  • Thomas Niere 6. Juli 2010, 20:43

    Farbe und Rost im Laufe der Zeit - mal wieder bestens präsentiert von Dir. Jedes Detail für sich allein schon sehenswert, in der Serie einfach genial. Hut ab!
    Sei gegrüßt!

    (...und bitte QM wenns mit der Ausstellung soweit ist...)
  • Melanie Schmid 5. Juli 2010, 22:35

    Interessante Bildserie!
    LG Melanie
  • Ralf Wieser 5. Juli 2010, 21:16

    Die Serie ist einfach toll!

    LG Ralf
  • Günther Weber 5. Juli 2010, 19:53

    Farbe und Form wild durcheinander, aber trotzdem schön geordnet.
    LG, Günther

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 405
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz