Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ISOLUTION


Free Mitglied, Abbenrode

Kommentare 4

  • ISOLUTION 19. Mai 2014, 19:58

    Drum herum ist aber auch leider nichts gewesen ausser Schotter und Rasen und ich habe daher auch mit dem Teleobjektiv
    in die Pflanzen gezoomt. Mit dem ganzen drum herum hat es mir nicht so gefallen. Gepasst hätte vielleicht auch ne alte Wurzel oder ein Baumstumpf.
    Ich versuche aber meine Bilder so Original wie möglich zu halten. Klar könnte man mit Photoshop was rein zaubern aber a) habe ich kein, habe nur Lightroom 5 und b)
    sehen manche Bilder für mich dann zu gestellt aus. Aber danke. Wie lange fotogrfierst du schon?
  • RED Photos 19. Mai 2014, 19:35

    Ich bin mir nicht sicher, ob zwei geknipste Bienchen das Bild wirklich verbessert hätten und ein schönes Makro daraus geworden wäre. Das Bild / Motiv hatte Potential.
    Gruss
    .
  • ISOLUTION 19. Mai 2014, 14:55

    Ich war leider nicht schnell genug sonst hätte ich noch zwei Bienen mit drauf gehabt. Aber danke für deine Anmerkung. Grüße ISOLUTION
  • RED Photos 19. Mai 2014, 13:37

    Ein schoenes Blau und die Schaerfe ist auch gut. Gelungenes Macro. Was ich vermisse, ist ein Blickfang im Blau. Ich denke da zB an eine andersfarbige Bluete oder ein ganz anderes, auch lebloses Objekt waere moeglich.
    Gruss
    .

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 291
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A65V
Objektiv Tamron SP 70-300mm F4-5.6 Di VC USD
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 150.0 mm
ISO 200