Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Czerwonka Herbert


Complete Mitglied, Celle

Bitte, bitte...

...bleib bei mir! Nö, lass los, ich möchte eine Großfamilie gründen, was sollen meine Artverwandten von mir halten, wenn ich mit einer Marienschwester auftauche. )) Meine Gedanken treiben Schalk mit dem Stift.

Kommentare 7

  • Anne Louise Schneider 10. Januar 2012, 21:53

    FAVORIT!!!
    stellvertretend für viele deiner Arbeiten.
    Grüße von Anne
  • E.G.F. 13. November 2011, 13:28

    wie gut das ist...wow!!!
    lg elena
  • Brigitte Skrivan 13. November 2011, 11:25

    Einfach nur bezaubernd! Bin total begeistert über Idee und Umsetzung.
    lg Brigitte
  • bamlebie 13. November 2011, 11:18

    Eine berauschende Zeichnung mit wunderbaren Gedankengängen.Etwas für ein Kinderbuch.L Sonntagsgrüße sendet Dir Lisa.
  • Ruth (die Rudi) Loesche 12. November 2011, 23:21

    Deine Zeichnungen sind immer spitzenmässig und die Geschichten, die Du (oder andere) erfinden, lese ich gern. Sehr schön!
    LG die Rudi
  • LauraFlorence 12. November 2011, 23:08

    Lach.. der Gedanke an getupften Löwenzahn ist mir gar nicht so unangenehm.. wäre eine wahre Bereicherung der Natur. Ich dachte schon, der Marienkäfer hätte sich verlaufen und die Pusteblume wollte ihm helfen, wieder zu seiner Familie in die Heimat zurück zu kommen.. sie überlegen nur, wie das mit dem Gewichtsproblem zu lösen ist.. das Käferchen hat sich ein paar Gramm zu viel angefuttert und die Pusteblume muss ja ihr Samentütchen auch immer mit schleppen.. ein echtes Dilemma. Sie diskutieren noch.. und just da ist die Zeichnung entstanden.. sag, wie ist es ausgegangen ?? :-))
    LG Laura
  • EG BAM 12. November 2011, 19:33

    Einfach fantastisch!!!
    LG Elke