Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Pierre Mandt


Free Mitglied, Köln

Betonwüste

Martin Ohliger mit einem schönen Footjam Nosepick an einem schönen Spot in Downtown Köln....und NEIN, dies sind nicht die Twin-Tower. Sigma 15mm Fisheye bei f/8 und 100 Sensia Diamaterial (für die Farben Martin!!!!)

Kommentare 5

  • Christian DareDevil-Cycles 11. Dezember 2005, 14:36

    Das Motiv ist klasse, halt BMX :)

    Nur der Blitz ist etwas grell geraten am Efeu..

    Cheers

    Christian
  • Yvonne Labedzki 10. Dezember 2005, 20:22

    perspektive 1, moment 1, licht 2- (ist mir doch hier uffm lapptop zu viel, gerade bei den blättern), frisur 1+ sieht klasse aus, das wehende haar ;) ) und auch ein bienchen für die häuser. etwas gruselig, wenn ich so länger draufschaue. und mir gefällt, daß es in der felge grad aufblitzt. also alles in allem ein klasse bild. was auch sonst ;)

    gruß
    yvonne
  • Pierre Mandt 10. Dezember 2005, 17:26

    naja, das mit dem Blitz ist deine Meinung.
    Ich sehe das nicht so, da alle Kontraste zu sehen sind. Man kann in der originalen Datei sogar noch die Löcher der Schnürsenkel sehen!!!
    Und der sogenannte "komische Schatten" ist sein Arm.
    Wenn Licht von unten kommt, dann gibt es nunmal Schattenwurf. So ist das Leben.
  • H A N 10. Dezember 2005, 15:07

    verblitzt, komische schatten im gesicht.
    ansonsten gefällt mir perspektive, timing gut.
  • Frank Pengmann - Fotokunst und Digitale Fotografie 10. Dezember 2005, 10:08

    Hallo!
    Gut getroffen!Schöne grelle Farben!
    Schönen Gruß Peng!