Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Begegnung der dritten Art...

Begegnung der dritten Art...

341 15

Brilu


Pro Mitglied, Erfurt

Begegnung der dritten Art...

Roboter im täglichen Einsatz... erlebt in einer Erfurter Klinik. Wie von Geisterhand gesteuert finden diese Transportroboter den Weg über die Gänge, öffnen Türen, benutzen den Fahrstuhl und sprechen sogar: u. a. "Automatischer Transport, automatischer Transport... oder vor dem Fahrstuhl wird man aufgefordert, diesen Fahrstuhl nicht zu benutzen, und wenn man im Weg steht: "Bitte treten sie zur Seite" und er wartet, bis das Hindernis weg ist. Er übernimmt quasi schwere Arbeit.

Kommentare 15

  • K.-H.Schulz 8. November 2010, 19:06

    Das sieht sehr nach Comik aus,ist es aber nicht.
    Die Collage ist der hammer.Eine interesannte Doku.
    LG:Karl-heinz
  • Brilu 12. April 2010, 15:24

    Liebe Ruth, diese Roboter sind ziemlich flink, und man muss schauen, wenn man sie erwischen will. Vielen Dank Dir und allen anderen für Eure Kommis. Freut mich, was interessantes zeigen zu können. Viele Grüße Brigitte
  • Ruth Lübke 12. April 2010, 12:01

    Das hat wohl einige Zeit gedauert, bis das Gerät im Aufzug war.
    Gut gesehen, gut fotografiert und sehr schön präsentiert.
    Liebe Grüße Ruth
  • Omar Wolocha 11. April 2010, 11:41

    Interessantes Thema, habe auch schon solche Einrichtungen gesehen, leider mit Fotografierverbot...
    Klasse Doku !
    lg Omar
  • Brilu 11. April 2010, 11:36

    Vielen Dank für Eure Kommis, mir sind auch viele Gedanken durch den Kopf gegangen. HG Brigitte
  • Inge Staack 11. April 2010, 10:31

    Und wieviele Arbeitsplätze hat er auf dem Gewissen?
    Gut von dir präsentiert!
    +++
    LG Inge
  • Luzifer001 11. April 2010, 9:57

    Das ist ja stark, und auch gut festgehalten :-))).

    LG, Luzifer001
  • Pixelfranz 10. April 2010, 23:33

    Kein Wunder wenn es immer mehr Arbeitslose gibt.
    Die Menschen machen sich langsam überflüssig,
    aber das ist der so genannte Fortschritt.
    Du hast es klasse dargestellt.
    LG Franz
  • Marianne Hüsch 10. April 2010, 23:10

    Kenne ich nicht
    interissante Collage
    lg Marianne
  • Pierre LAVILLE 10. April 2010, 23:03

    Belle présentation, un beau montage !!

    Amitiés Pierre.
  • Vitória Castelo Santos 10. April 2010, 21:31

    wunderschöne Präsentation,Kompliment***
    LG Vitoria
  • Marga - Hete 10. April 2010, 21:23

    Ich kenne das von einer großen Getränkefirma, habe das vor 10 Jahren zum ersten Mal gesehen und war schockiert....
    Wieder etliche Arbeitsplätze weniger!

    Die Fotoreportage ist sehr gut gemacht!

    LG Marga
  • Reinhardt II 10. April 2010, 20:57

    Ohne Technik läuft heute nichts mehr !
    LG Reinhardt
  • Brilu 10. April 2010, 20:52

    Ja Peter, es war unheimlich und interessant zugleich, habe das auch noch nie gesehen vorher. HG Brigitte
  • Thaysen Peter 10. April 2010, 20:40

    Habe ich noch nicht gesehen. Eine interessante aber zwiespältige Entwicklung. Und wo bleibt der Mensch???
    l.g.
    p.t.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz