Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lesat Sero


Free Mitglied, Köln

been Nervous

Serie-Web -Akt

-Titel: Begierde -

Kommentare 11

  • Lesat Sero 19. Januar 2002, 16:49

    >... die Reaktion des Publikums.

    Stößt hier an Ihre Grenzen oder siehst Du es anders?

    Lesat

  • Lesat Sero 19. Januar 2002, 11:23

    Das für Dich provoziert liegt wohl mehr an Dir als an dem Bild. Für mich ist das obige Bild meine interpretation des Zeitgeschehens, der virtuellen Welt Menschen, Begegnungen Erotic und Lust.
    Vielleicht hilft es Dir, wenn ich Dir sage, dass Kriterien wie Bildästhetik
    "Schönheit und das würde ich mir aber Aufhängen" hier keine Rolle spielen.


    >Damit bist Du zu spaet dran, Mann, Punkx' over.

    Erklär mal bitte was Du meinst?

    Lesat
  • Lesat Sero 18. Januar 2002, 22:16

    @Peter
    Die Sinnfrage. Würde ich auch gerne mal von Dir erklärt wissen. Was macht für Dich denn einen Sinn?
  • Lesat Sero 18. Januar 2002, 14:19

    Die anderen Bilder haben mit dieser Serie nichts gemein.
  • pilobulus 18. Januar 2002, 14:17

    @lars, ja da muss ich doch glatt mal schauen.
    ....
    naja, zumindest "reflexion" finde ich recht gelungen, wenn es auch von der sorte bei www.deviantart.com viel bessere gibt.
  • Lars H. 18. Januar 2002, 14:14

    schließ mich dirk an.
    deine anderen bilder sind wesenlich
    besser.
    gruß lars
  • Lesat Sero 18. Januar 2002, 14:12

    Soso tagtäglich.
    Dennoch ist Realität für Dich daneben.
    Eine Sachliche Begründung fehlt.

    Wie lautet denn der Eigenanspruch.
  • pilobulus 18. Januar 2002, 14:11

    junge komm mir jetzt nicht mit nachträglich manipulierten anmerkungen!
  • pilobulus 18. Januar 2002, 14:08

    ja die seh ich auch tagtäglich um mich herum, aber trotzdem habe ich einen gewissen eigenanspruch an das was ich hier den anderen zeige.
    mag der inhalt noch so persönlich sein, die präsentation ist voll daneben.
  • Lesat Sero 18. Januar 2002, 14:05

    Was meinst Du mit Hausfrauenanspruch.

    Diese Anmerkung wurde korrigiert:
    Vorher: (persönliche Darstellung eine Webuserin vor Ihrem Akt)
  • pilobulus 18. Januar 2002, 14:04

    junge mit was für einem anspruch gehst du an die sache ran, das ist ja schlimmer als jeder hausfrauenakt.
    - dirk

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 273
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz