Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Kaiser


Free Mitglied, Solingen

Kommentare 2

  • Jutta S 11. November 2009, 21:46

    was mag das für ein starker Baum gewesen sein, da fällt mir das Gedicht von Eugen Roth dazu ein:
    "Zu fällen einen schönen Baum
    braucht's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert,
    braucht er, bedenk es, ein Jahrhundert."
    LG Jutta

  • joy13 4. November 2009, 19:16

    sehr traurig,
    die erfindung der kettensäge ist ein großes unglück
    für die bäume.
    vg andreas