Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
238 4

babyart


Free Mitglied

Kommentare 4

  • babyart 7. August 2008, 16:03


    Euphoriefetzen:
    ähm .. ja .. wir beiden liegen :-)

    zu dem bild :
    es ist ein selbst potrait .. ich liege auf dem sofa mit meinem freund .. die schwierigkeit war hier richitg zu fokossieren, denn ich sehe nicht, was ich da fotografiere .. es sind viele aufnahmen in dieser version enstanden, leider sind diese, (wegen der genannten schwierigkeit) nichts geworden, jedoch hatte ich bei dieser aufnahme glück ..das bild ist eher sponatan entstanden, mein grundgedanke war eigentlich nicht, dass ich in die kamera schaue ...
  • Th. Pertsch 6. August 2008, 21:30

    Die Frage ist doch, ob sie sich nicht vom Partner abwendet und an ihre heimliche Liebe denkt.
    Das waren meine ersten Gedanken bei dem Bild.

    lg Thomas
  • Josef Pohl 5. August 2008, 22:45

    Ich finde, das Bild drückt sehr viel Wärme und Zärtlichkeit aus, entsprechend sind die Farben auch gut gewählt.Was mich stört: die junge Frau schaut in die Kamera und nicht zu ihrem liebevollen Partner.
  • Euphoriefetzen 5. August 2008, 22:19

    ist das gewollt, dass das bild nicht gedreht ist?
    edit: die liegen, oder? ich trottel. ;-/
    schönes spiel, welches mit der perspektive spielt und täuscht. =)
    der abgewandte blick gefällt.