Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer und Antje


World Mitglied, Bremen und Nordwohlde

Baby-Schlange

Schlingnatter ( Coronella austriaca ),
Rote Liste 3 - gefährdet, Reptil des Jahres 2013
Endlich ist es uns gelungen, Schlingnattern fotografisch zu erwischen! Gleich mehrere Jungtiere ( Schlingnattern sind lebendgebärend und setzen ihre Jungen Mitte August bis Anfang September ab ) konnten wir dank Odios Hinweis - wir trafen uns im Moor - entdecken.

Kommentare 31

  • Heike E. Müller 2. November 2013, 16:34

    Ein toller Fund.
    Ist mir leider bisher noch nicht vor die Kamera
    gekommen.

    Eine besondere Aufnahme, zu der ich euch
    gratuliere.

    LG, HEIKE
  • Wilfried Münster 27. Oktober 2013, 18:10

    klasse! es ist doch ein ganz besonderes erlebnis, diese tiere in der freien natur beobachten zu dürfen.
    vielen dank auch für deinen kommentar.
  • SieglindeS 7. September 2013, 12:18

    ... gratuliere euch *** LG Sieglinde
  • Falk Rauschenbach 6. September 2013, 17:20

    Hübsch, die Kleine! Im ersten Moment hätte ich an eine Kreuzotter gedacht.

    VG Falk
  • Sonja Haase 4. September 2013, 20:43

    Ich bin begeistert von dem Erlebnis und dem gelungenem Foto. Bisher sah erst einmal eine Schlingnatter. VG Sonja.
    Schlingnatter
    Schlingnatter
    Sonja Haase
  • Foto-Nomade 4. September 2013, 19:12

    Sicher eine höher gelegene Stelle im Moor.
    Die Tiere sorgen ja auch für das Fortkommen ihrer Jungtiere.
    Eine besondere Begegnung ,
    arrangiert durch einen Wissenden, sehr schön.
    Die Aufnahme kann in der Schärfe besser nicht sein.
    ~
    Danke zu
    Flucht nach vorn ..
    Flucht nach vorn ..
    Foto-Nomade

    Um keine Fragen aufkommen zu lassen, habe ich das Bild wie die Vorgänger-Fotos datiert.
    Es ging auf die gleiche Speicherkarte,
    wurde aber am nächsten Tag gemacht.
    Es war ein Versuch,
    in der Deckung hinter einem Gehöft näher an sie ranzukommen,
    ohne sie zu erschrecken.
    Das ging, wie man sieht, gründlich in die Hose.
    Sie ziehen sich auf die alt bekannte Fluchtdistanz zurück
    und bewegen sich, gründlich sichernd, rückwärts.

    Nur dieses eine Bild brachte ich daher auf den PC.
    ~
  • Rolf Mauch 4. September 2013, 17:49

    Gratuliere, Wunderschön die Schlingnatter mir ist sie leider immer entwischt. Aber man muss ja nicht alles in der gleichen Saison Aufnehmen
    Gruss Rolf
  • Eifelpixel 4. September 2013, 17:00

    Das ist ein seltener Fund.
    Sieht man in Deutschland selten Schlangen in freier Natur.
    Gute Tage wünsche ich dir Joachim
  • Foto-Nomade 4. September 2013, 15:16

    Sicher eine höher gelegene Stelle im Moor.
    Die Tiere sorgen ja auch für das Fortkommen ihrer Jungtiere.
    Eine besondere Begegnung ,
    arrangiert durch einen Wissenden, sehr schön.
    Die Aufnahme kann in der Schärfe besser nicht sein.
    ~
    Danke zu
    Lautlos ist ihr Tod  ..
    Lautlos ist ihr Tod ..
    Foto-Nomade

    ~

  • Marianne Schön 4. September 2013, 10:23

    Noch so ein wunderschönes Schlangenfoto von dem seltenen Baby.
    NG Marianne
  • LaBella 4. September 2013, 6:46

    eine tolle doku, klasse festgehalten!

    lg
    michaela
  • Karin und Axel Beck 4. September 2013, 5:52

    Eine wunderbare Wildlife-Aifnahme...toll wie die Schärfe genau auf dem Auge sitzt.
    Lg
    Karin und Axel
  • Bigoiram 3. September 2013, 23:06

    Ja da geht einem das Herz auf wenn die Natur uns Fotoverrückten belohnt.Klasse erwischt.Mfg Bo
  • Stefan Dummermuth 3. September 2013, 20:48

    Schönes Makro der Kleinen.

    LG, Stefan
  • Elske Strecker 3. September 2013, 19:22

    auch diese Aufnahme ist ausgezeichnet gelungen!!!!!
    lieben Gruß, Elske