Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.499 12

Imhof Natascha


Free Mitglied, Glis

Ausweg?

Kein anderer Ausweg?
Keine andere Hilfe?
Kein anderer Schlüsser zur Freiheit?
Keiner der einen versteht?
Keiner der dir zuhört?

----------------------------------------

svv

---------------------------------------

Kommentare 12

  • Eye-Candy 4. Januar 2011, 15:13

    Du merkst, mit dem "Tabuthema" eckst du sowohl in der Realität als auch hier in der Community an. Das ist leider so. Ich finde die Idee eigentlich gut, allerdings ist es schade, dass man dein Gesicht nicht sieht. LG
  • thgirli89 20. November 2008, 22:52

    Ich finde die Idee gut mit dem Bild. Der rechte Oberteil gefällt mir aber nicht. Zu dunkel...
    Und auch die Mitte etwas unscharf.
    SVV ist auf jendenfall ein Thema, worüber die Menschen sprechen sollten, denn es wird leider zum "Trend".
    Wie du "Ausweg" aber meinst, weis ich allerdings nicht.

    lg thgirli89
  • SinodaSinnesfenster 27. März 2008, 21:59

    ich bin der ansicht, dass es kein tabuthema mehr sein sollte, gerade in unserer "aufgeklärten" gesellschaft. nur leider wird man allzu häufig verspottet oder als "irre" abgestempelt, wenn man sich dazu bekennt. nur die wenigsten fragen nach den hintergründen, warum sich ein mensch dieses leid antut. ich finde das foto sehr gut, weil es die emotion sehr gut wiedergibt und die hilflosigkeit zeigt.
  • Amber 12. September 2007, 19:33

    ja, ein echt schweres Thema
    udn leider sehen immer noch viel zu viele Menschen einfach weg
    Auch mir fällt es schwer jetzt hier Worte zu finden, aber eher weil ich gegen den Triggereffekt ankämpfe...
    Finde es aber gut, dass du es öffentlich machst, müssten mehr Menschen tun

    *stumm verneig*
    Amber

    Narben der Seele...
    Narben der Seele...
    Amber
  • Mi B. 7. Januar 2007, 20:59

    mich berührt es sehr......

    Es ist.... es ist einfach so als würde man, ja, als würde man das Gefühl das man selbst leider zu oft hat vor Augen gehalten bekommen..
    Es gibt viele Bilder, die SVV darstellen... aber dieses hier ist eines der wenigen, das auch das entsprechende Gefühlt vermittelt..
    nicht kunstvoll, nein, denn kunstvoll ist Selbstverletzung nicht... aber emotional, das ist es....

    mehr kann ich leider dazu nicht sagen.. es fällt mir schwer über solche Bilder zu sprechen.. ich sehe es leider zu oft selbst :(

    LG
    Mi
  • Ebener Andrea 20. Dezember 2005, 0:00

    hmmmm ich halte ja persöhnlich nicht viel davon, kommt aber nicht daher weil ich es weggeschoben habe im gegenteil hatte viele freunde die so dran waren und denen ich helfen wollte aber solange es sie selber nicht einsehehn kann ein aussenstehender nur wenig anrichten.....in der heutigen zeit ists halt schwer aufzuwachsen...
  • Naria Arctica 19. Dezember 2005, 14:00

    hm... das ist meistens so. So lange man selber nichts damit zu tun hat, wird es oft einfach "weggeschoben"
    Das wird wohl auch immer so bleiben :)
    Das Bild ansich... hm, sagt viel aus, aber eine bessere Bearbeitung wäre doch sicher noch drin, oder? :)

    liebe Grüße,
    Naria
  • Imhof Natascha 17. Dezember 2005, 15:48

    danke orlando

    tja es stösst wirklich einige leute vor den kopf was ich schade finde..
  • Orlando Kappa Bellentinos 16. Dezember 2005, 11:25

    @vanessa:die fc ist ein forum, in dem es jedem gestattet sein sollte sich zu "expressionieren"!
    @daniel: na da möchte ich mal sehen wie du borderline kunstvoll verpackst!
    @natascha: wenn du ernsthaft betroffen bist, gibt es auch in der fc genug leute, die deine arbeit schätzen. ansonsten noch viel spaß hier und schöne feiertage.
    lg O.
  • Daniel Fischbäck 16. Dezember 2005, 9:13

    wenn man sich mit so einem thema bescgäftigt sollte
    es schon etwas kunstvoller angepackt werden.
    Ansonsten wirkt es plump
  • Ebener Andrea 15. Dezember 2005, 21:56

    es ist kein tabuthema nur halt ich davon nicht sehr viel :)
    hätte oben rechts die ecke noch schwarz gemacht und schade dass man deine augen nicht sieht...und die schärfe fehlt mir auch...bildschnitt gefällt mir gut und auch die tönung/dunkelheit...passt ja...

    lg
    andrea
  • Imhof Natascha 15. Dezember 2005, 21:50

    es soll zum nachdenken animieren
    mir ist klar das dieses thema ein sogenantes tabuthema ist und manche vor den kopf stösst

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz